Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Ex-Konsum-Gebäude in Zwochau verkauft
Region Delitzsch Ex-Konsum-Gebäude in Zwochau verkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 11.08.2019
Die Konsum-Filiale an der Leipziger Straße in Zwochau hat zu Jahresbeginn 2019 geschlossen. Jetzt hat eine Privatperson das Gebäude erworben. Quelle: Mathias Schönknecht
Anzeige
Zwochau

Das ehemalige Konsumgebäude in Zwochau hat einen neuen Besitzer. Das teilte Bürgermeisterin Ines Möller (parteilos) in der ersten Sitzung des Wiedemarer Gemeinderats nach der Sommerpause mit.

Neuer Eigentümer hat noch keine Pläne

Um die Immobilie des früheren Lebensmittelmarktes an der Leipziger Straße, die seit dem Konsums-Rückzug zu Jahresbeginn leer steht, hatte sich auch die Gemeindeverwaltung bemüht. Eine Interessensbekundung sei jedoch von der Konsumgenossenschaft unbeantwortet geblieben. Möller habe dann von dem Verkauf nur über Umwege erfahren. Ein Vorkaufsrecht Wiedemars hätte laut Verwaltung nur im Falle eines öffentlichen Interesses bestanden, beispielsweise für den Plan des Umbaus zu einer Kindertagesstätte oder zu einem Dorfgemeinschaftshaus. Was nun aus dem Gebäude wird, bleibt vorerst unklar. Der private Eigentümer wollte sich nicht zu seinen Plänen äußern. Zudem sei die Übergabe bisher nicht erfolgt.

Anzeige
Die gewählten Mitglieder des Gemeinderats Wiedemar im August 2019. Vorn rechts: Bürgermeisterin Ines Möller (parteilos). Quelle: Mathias Schönknecht

Wiedemar betritt neue Wege der Versorgung

Nach dem Wegfall des Einkaufsmarktes in Zwochau hatte sich die Gemeinde an das Landratsamt Nordsachsen (LRA) gewandt, um Lösungen für die weitere Versorgung zu finden. Wiedemar zählt 17 Ortsteile, verfügt jedoch nur über einen Lebensmittelmarkt im Gemeindegebiet. Daraufhin habe sich das LRA deutschlandweit in anderen Kommunen nach Varianten umgesehen, die passen könnten. Im Raum steht nun die Gründung einer Genossenschaft nach dem Vorbild des Online-Kaufhauses „lozuka“ (lokal zu Hause kaufen).

Eine Markt-Neuansiedlung auf einem anderen Grundstück in Zwochau scheint dagegen unrealistisch. Die potenziellen Märkte hätten sich bisher nicht erneut gemeldet. Auch mit diesen wolle Möller noch einmal Kontakt aufnehmen.

Von Mathias Schönknecht

Anzeige