Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Frau bei Unfall nahe Doberstau schwer verletzt
Region Delitzsch

Frau bei Unfall nahe Doberstau schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 13.10.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Doberstau

Bei einem Verkehrsunfall nahe Doberstau (Gemeinde Wiedemar) wurde am Dienstagmittag eine 23 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt. Die junge Frau war kurz vor 12.30 Uhr aus Richtung Klitschmar kommend mit einem Renault auf der Kreisstraße 7440 in nördliche Richtung unterwegs. Als sie die S 4 (Kyhna-Doberstau) überqueren wollte, habe sie jedoch die Vorfahrt eines Audis, dessen Fahrer in Richtung Doberstau fuhr, nicht beachtet, berichtete die Polizei am Mittwoch.

Die Polizei ermittelt

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 23-Jährige schwere Verletzungen erlitt. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 82-jährige Audi-Fahrer wurde leicht verletzt und ambulant behandelt. Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen des Verdachts einer fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen.

Von LVZ