Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Kollision auf Kreuzung – Autofahrerin in Delitzsch leicht verletzt
Region Delitzsch Kollision auf Kreuzung – Autofahrerin in Delitzsch leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 10.12.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Delitzsch

Bei einem Unfall in Delitzsch wurde am späten Montagnachmittag eine Frau leicht verletzt. Gegen 17.30 Uhr fuhr ein 29 Jahre alter VW-Fahrer auf der Raiffeisenstraße in Richtung Bahnweg. Beim Überqueren der Leipziger Straße habe er jedoch einen Skoda nicht beachtet, dessen Fahrerin stadteinwärts unterwegs war, berichtete die Polizei.

6000 Euro Schaden

Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurde die 51-jährige Skoda-Fahrerin leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. An den Autos, die nicht mehr fahrbereit waren, entstand ein Schaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Der VW-Fahrer habe sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung zu verantworten, so die Polizei weiter.

Von lvz

Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen von Ludwig van Beethoven. Dann wäre der Komponist 250 Jahre alt geworden. Die kommenden zwölf Monate werden mit 500 Konzerten eingeleitet – auch in Delitzsch.

10.12.2019

27 junge Feuerwehrleute aus Kletzen Wölkau und Brinnis haben jetzt die Prüfungen für das Leistungsabzeichen „Jugendflamme“ erfolgreich bestanden. Und sie haben alle einen großen Wunsch ...

10.12.2019

Positiv-Nachrichten bei den Delitzscher Stadtwerken: Die Strompreise bleiben im Gegensatz zu denen bei anderen Energieversorgern zunächst stabil. Am generell hohen Niveau der Strom-Preise können aber auch die Stadtwerke nichts ändern.

10.12.2019