Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch LVZ-Aktion: Wir rufen an – Sie erzählen, wie es Ihnen geht!
Region Delitzsch LVZ-Aktion: Wir rufen an – Sie erzählen, wie es Ihnen geht!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:34 28.03.2020
Zusammenhalten ohne Beisammensein – das ist jetzt überall das Motto, nicht nur in Bad Düben.. Quelle: Wolfgang Sens
Anzeige
Nordsachsen

Wie geht es Ihnen? Das ist in diesen Tagen eine echte Frage. Wir Redakteure der LVZ wollen Menschen in Nordsachsen anrufen, mit ihnen sprechen und aufschreiben, was sie uns erzählen. So bleiben wir in Verbindung, können Sorgen und Freude teilen.

Wir wollen in Verbindung bleiben. Quelle: LVZ

Anzeige

Was bereitet Kummer oder Freude?

Wir wollen wissen: Wie geht es Ihnen mit geschlossenen Kitas und Schulen, im Homeoffice oder mit Kurzarbeit, mit der Sorge um Eltern oder Großeltern? Können Sie ihr Geschäft oder Unternehmen noch führen, bekommen Sie Unterstützung, haben sie eventuell Alternativen entwickelt? Brauchen Sie Hilfe oder haben sie Fragen? Helfen Sie anderen? Was macht Ihnen Freude und welche Tipps können Sie geben?

LVZ-Redakteure rufen Sie an

Wir wollen Sie anrufen, aufschreiben, was Sie uns am Telefon berichten und veröffentlichen. Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Namen, dem Wohnort, einer Telefonnummer und der besten Anrufzeit an die Adresse nordsachsen@lvz.de. Gern können uns auch Kinder oder Enkel eine Mail schicken, wenn Eltern oder Großeltern angerufen werden möchten. Wer nicht mailen kann, hat auch die Möglichkeit, sich kurz unter der Telefonnummer 0341/2181 2106 zu melden – werktags zwischen 11 und 12 Uhr. Geben Sie Ihre Nummer durch, wir rufen Sie zurück!

Wir freuen uns, wenn Sie sich melden

Selbstverständlich nutzt die LVZ Ihre Telefonnummer nur, um Sie für dieses Gespräch anzurufen. Die Nummern werden anschließend gelöscht. Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen – egal, ob Sie in Delitzsch oder Eilenburg, in Bad Düben oder Wiedemar, in Krostitz, Laußig, Langenreichenbach oder in den Orten dazwischen leben!

Kontaktmöglichkeiten: E-Mail an nordsachsen@lvz.de oder kurze telefonische Info werktags zwischen 11 und 12 Uhr an die Nummer 0341/2181 2106. Redakteure der LVZ rufen zurück.

Von lvz

Anzeige