Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Mann randaliert in Delitzsch und bekommt nun Ärger mit der Polizei
Region Delitzsch Mann randaliert in Delitzsch und bekommt nun Ärger mit der Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 24.05.2020
Ein Alkoholtest wurde bei einem Randalierer in Delitzsch durchgeführt. Er hatte drei Promille intus.
Ein Alkoholtest wurde bei einem Randalierer in Delitzsch durchgeführt. Er hatte drei Promille intus. Quelle: dpa
Anzeige
Delitzsch

Ermittlungen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Sachbeschädigung kommen auf einen 31 Jahre alten Mann aus Polen zu. Nach Angaben der Polizei hatte er am Sonntag gegen 2 Uhr im Delitzscher Norden, in der Friedrichshafener Straße, randaliert und war gegen einen Transporter getreten.

Der betrunkene Mann – laut Polizei hatte er rund drei Promille intus – sei nicht zu beruhigen gewesen. Er wurde ins Revier und letztlich zur Ausnüchterung ins Fachkrankenhaus Altscherbitz gebracht.

Von Saskia Grätz