Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Mutmaßlicher Fahrraddieb in Delitzsch erwischt
Region Delitzsch

Mutmaßlicher Fahrraddieb in Delitzsch erwischt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 30.07.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Delitzsch

Ein mutmaßlicher Fahrraddieb wurde nun von der Delitzscher Polizei erwischt. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, hatte sich am späten Dienstagnachmittag zunächst ein Mann gemeldet. Der 32-Jährige sei gegen 16.40 Uhr in einem Einkaufsmarkt gewesen und habe beim Bezahlen seiner Waren gesehen, wie sich draußen ein Unbekannter an seinem Fahrrad zu schaffen machte. Der 32-Jährige sprach daraufhin den mutmaßlichen Dieb an, der schließlich von dem Rad abließ.

Verdächtiger gesichtet

Zugleich verständigte der Fahrradbesitzer auch die Polizei. Im Rahmen der Suche nach dem Verdächtigen konnten die Beamten dann einen Mann – einen 34 Jahre alten Russen – feststellen, auf den die Personenbeschreibung passte. Der Verdächtige war dabei mit einem Fahrrad unterwegs.

Anzeige

Zwischenzeitlich kam eine Frau zum Polizeirevier Delitzsch und wollte dort ihr Damenrad als gestohlen melden. Es habe sich dann herausgestellt, dass es sich bei dem Fahrrad, mit dem der 34-jährige Verdächtige unterwegs war, um das Rad der bestohlenen Frau handelte, teilte die Polizei weiter mit. Gegen den Mann werde nun wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt.

Von LVZ