Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Neue Mehrzweckhalle in Krostitz bekommt Außenanlagen
Region Delitzsch Neue Mehrzweckhalle in Krostitz bekommt Außenanlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 25.02.2019
Die neue Mehrzweckhalle Krostitz soll in den kommenden Wochen auch gestaltete Außenanlagen bekommen. Quelle: Heike Liesaus
Krostitz

In den kommenden Wochen soll es auch noch rund um die neue Krostitzer Mehrzweckhalle schick werden. Der Auftrag für die Gestaltung der Außenanlagen ist vergeben. Dieser Tage findet die Anlaufberatung statt, ist von Bürgermeister Wolfgang Frauendorf (CDU) zu erfahren. Nach mehreren Verzögerungen legt er sich vorerst lieber nicht auf einen Übergabetermin fest. Schließlich gab es schon mal die Hoffnung, die Seniorenweihnachtsfeier 2018 hier stattfinden zu lassen. Doch nun kann der Weg bis zum Ziel nicht mehr lang sein. Die Halle steht, ist ausgebaut und eingerichtet, Prallwände sind angebracht. Selbst die nötige Ausstattung an Matten und Turngeräten ist geliefert. Frauendorf will, dass das Material allen Nutzern zur Verfügung steht, es soll hier keine separaten Lager für einzelne Gruppen geben. Besonders für die Volleyballer, deren erste Herren-Mannschaft allerdings gerade auf den Abstiegsrängen der Regionalliga kämpft, bietet das Gebäude mit der höheren Halle bessere Bedingungen.

Bessere Tontechnik

„Wir schaffen damit auch bessere Möglichkeiten für Festivitäten“, betont Frauendorf. Aus diesem Grund wurde Augenmerk auf die richtige Technik für die akustische Umrahmung gelegt. „Dafür haben wir investiert, auch wenn es circa 30 000 Euro mehr gekostet hat, als die normale Tontechnik für eine Sporthalle.“ Denn es wird auch an Events der Nachbargemeinden Rackwitz, Schönwölkau und Löbnitz gedacht. Bei voller Bestuhlung werden 350 Besucher Platz nehmen können. Auch nach außen hin präsentiert sich der Bau modern: Ein elegant-beiger Flachbau, aus dem sich grau abgesetzt, die eigentliche Halle erhebt.

Von Heike Liesaus

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Aktualisierung des Einzelhandelskonzepts für die Stadt Delitzsch steht demnächst auf der Tagesordnung des Stadtrates. Darin kommt dem Lidl-Markt in der Richard-Wagner-Straße eine besondere Bedeutung bei der Nahversorgung von tausenden Bürgern zu.

25.02.2019

Eigentlich war die Zeit im Bundesfreiwilligendienst in der Krostitzer Oberschule nur für den Übergang bis zum Wunschstudienplatz gedacht. Aber nun will Bastian Preil Lehrer werden.

25.02.2019

Die Karnevalisten der Loberstadt stehen mitten in ihrer 25. Faschingssession. Am Samstag gab es die Hauptveranstaltung mit zahlreichen Höhepunkten.

24.02.2019