Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Probleme mit Info-Portal zu Kita-Plätzen in Delitzsch
Region Delitzsch Probleme mit Info-Portal zu Kita-Plätzen in Delitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:47 23.08.2018
Wo das Kind in die Kita geht, ist nicht immer leicht zu klären (Symbolfoto). Quelle: dpa
Delitzsch

Datenschutzgrundverordnung. Ein Wort, dem das Komplizierte und Verkomplizierende schon anhaftet. Und genau dies tut die DSGVO auch bei aktuellen Delitzscher Projekten, die ins Stocken geraten, weil erst diese Fragen geklärt werden müssen.

Keine zentrale Warteliste

So ist die Stadtverwaltung Delitzsch schon seit einiger Zeit bereits damit befasst, ein Info-Portal zu Plätzen in Kindertagesstätten zu errichten. Sinn und Zweck ist es schlicht gesagt nur, Eltern einen Überblick zu geben, wo Kita-Kapazitäten herrschen und wo sie einen Platz für ihren Nachwuchs bekommen. Mit dieser einfachen Vermittlungsübersicht könnte sich die Lage auf dem Delitzscher Kita-Markt deutlich entspannen. Da Platzmangel herrscht, neigen Eltern dazu, ihre Kinder immer gleich in mehreren Einrichtungen auf die Warteliste setzen zu wollen – das wiederum verfälscht die tatsächliche Situation für jede einzelne Kindertagesstätte, weil ein Kind im „schlimmsten“ Fall in allen elf Kitas auf der Liste steht und teilweise nicht einmal abgesagt wird, wenn kein Interesse mehr besteht. In der Stadtverwaltung selbst gibt es keine Warteliste. Die in Delitzsch lebenden Kinder und ihre Aufteilung auf die Kitas wird aber zentral erfasst. Dies soll Doppelanmeldungen vermeiden und den Überblick erleichtern. Die Plätze vergeben allerdings die Einrichtungen. Mit einem zentralen Portal, auf das passwortgeschützt nur ausgewählte Personen Zugriff haben, würde der Überblick für alle Beteiligten einfacher. Die Stadt hatte die Seite mit ihren Funktionen „fast fertig“, so Bürgermeister Thorsten Schöne (parteilos), da warf die DSGVO neue Fragen auf und das Portal wird nicht zeitnah ans Netz gehen können. Laut Stadtverwaltung macht dieses Info-Portal auch nur dann Sinn, wenn sich alle Träger an der Vermittlungsübersicht beteiligen werden und der Überblick umfassend ist. Die einzelnen Einrichtungen wiederum müssen aber auch erst die Auswirkungen der DSGVO genau prüfen, es herrscht viel Unsicherheit, was erlaubt ist und was nicht.

Grobe Übersicht

Eine Übersicht über die betriebenen Platzkapazitäten der Kitas gibt es unter www.delitzsch.de, Rückschlüsse auf freie Plätze lassen sich nicht ziehen. Auf der Seite kann man sich auch einen Kita-Wegweiser mit den Kontaktdaten der Einrichtungen und der Delitzscher Tagesmütter herunterladen.

Von Christine Jacob

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der kleine Krostitzer Ortsteil Kletzen hat jetzt eine Bücherzelle. Dort können sich die Bürger unkompliziert Bücher nehmen, wenn sie selbst welche spenden. Und das ist nicht das einzige, was in Sachen Dorfbelebung geplant ist.

22.08.2018

Im nordsächsischen Krostitz haben zwei junge Männer versucht, einer 80-Jährigen die Handtasche zu rauben. Als dies misslang, flüchteten die Diebe.

22.08.2018

Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Reibitz und Löbnitz (Kreis Nordsachsen) ist am Dienstag ein Mann attackiert worden. Ein Unbekannter habe auf den Mann eingeschlagen und versucht an sein Handy zu gelangen.

22.08.2018