Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Rackwitzer Weihnachtsmarkt mit Neuheiten
Region Delitzsch Rackwitzer Weihnachtsmarkt mit Neuheiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 09.12.2019
Die Grundschule Rackwitz eröffnete den Adventsmarkt traditionell mit einem Programm in der TSV-Turnhalle. Quelle: Mathias Schönknecht
Rackwitz

Und er kommt doch. „Ich bin mir nicht sicher, ob der Weihnachtsmann auch zum Nikolaus den Weg nach Rackwitz findet“, sagte Martina Adler, Leiterin der Grundschule, zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes. Doch zum Ende des Programms der Schüler kehrte der Bärtige in die TSV-Turnhalle ein und verteilte Süßigkeiten.

Die Schüler der Rackwitzer Grundschule eröffneten traditionell den Weihnachtsmarkt am Freitag.

Besonderes Lob und besondere Angebote

„Alle Anspannung ist abgefallen“, erklärte Simone Maass vom TSV-Rackwitz. Bei ihr laufen so gut wie alle Fäden der Organisation zusammen. „In diesem Jahr muss ich meine Fußballer sehr loben“, sagte Maass, ohne sie wäre nichts gegangen. Seit Donnerstag seien viele Helfer des Turn- und Sportvereins beschäftigt. Denn der Verein habe dieses Mal auch den Großteil der Gastronomie übernommen. Aber auch allen anderen Helfern, den Sponsoren, der Gemeindeverwaltung, der Grundschule, dem Förderverein oder dem Kindergarten will Maass danken.

Als Höhepunkte gab es Fahrten mit der Kindereisenbahn und eine Hüpfburg in der Turnhalle.

Von mhs

Könnte mit einem Bürgerverein ein Bürgerbus in der Gemeinde Löbnitz auf die Räder gestellt werden? In Arzberg am anderen Ende des Landkreises läuft ein solches Projekt für Menschen, die sonst nicht mobil sind. Wie funktioniert das?

09.12.2019

So erfolgreich wie nie: 80 Händler lockten mit ihren Spezialitäten, Delikatessen und Geschenkideen beim Adventsmarkt am Wochenende in Delitzsch. Das lockte noch einmal mehr Besucher auf den ohnehin Jahr für Jahr gut besuchten Markt.

08.12.2019

Nordsachsens Landrat Kai Emanuel reagiert bestürzt auf den Vandalismus in Schenkenberg. In einer Mitteilung stellte er deutliche Forderungen.

08.12.2019