Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Saisonstart im Delitzscher Elberitz-Bad: 20 Grad Wasser, 23 Grad Luft
Region Delitzsch Saisonstart im Delitzscher Elberitz-Bad: 20 Grad Wasser, 23 Grad Luft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 15.05.2018
Liane (14), Vanessa (14), Fiona (11), Nathali (13) und Jacqueline (14) haben keine Angst vorm kühlen Wasser, selbst bei Regen steigen sie in die Fluten. Quelle: Wolfgang Sens
Anzeige
Delitzsch

Am Nachmittag kam das Nass dann schon wieder von oben. Aber morgens um 10 Uhr waren die Bedingungen für die Saisoneröffnung im Delitzscher Elberitz-Bad optimal. „20 Grad Celsius im Wasser bei der Freibad-Eröffnung. Das war bisher in keinem Jahr so“, freute sich Andrea Wimmler. Ebenso wie sie zogen gestern von Beginn an etwa ein Dutzend Senioren ihre Bahnen durch die blau schimmernden Fluten. Und das wird nun jeden Morgen so sein. Denn nicht nur Andrea Wimmler hat eine Jahreskarte. Für den Vormittag konnten Schwimmmeister Uwe Meißner und sein Team, zu dem Kassierer und Rettungsschwimmer gehören, neben der 20-Grad-Marke im Wasser auch angenehme 23 Grad Celsius für die Luft registrieren.

Schwimmunterricht

In einem Teil des Beckens tummelten sich Mädchen und Jungen aus der Diesterweg-Grundschule. Sie hatten Schwimmunterricht. Und das zum ersten Mal im tiefen Wasser. Bisher wurde im flachen Hallenbecken in der Artur-Becker-Schule geübt. „Das ist selten, dass keiner beim ersten Mal bis in die hinterste Ecke des Geländes davonrennt, wenn es ins große Becken geht“, registrierte Lehrerin Ina Wolff am Ende schmunzelnd. Vielleicht hat das freundliche Wetter den Kindern Mut gemacht. Einige schafften sogar schon die Bedingungen fürs Bronze-Abzeichen. Dafür war unter anderem ein bunter Plaste-Ring aus dem zwei Meter tiefem Wasser heraufzuholen und die 25-Meter-Bahn acht Mal zu durchschwimmen. lis

Anzeige

Elberitz-Freibad, Elberitzstraße 17 b, geöffnet dienstags bis sonntags 10 bis 20 Uhr, Telefon: 034202 62772.

Von Heike Liesaus

Anzeige