Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Straßensperrung nach Auffahrunfall in Delitzsch
Region Delitzsch Straßensperrung nach Auffahrunfall in Delitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 07.10.2019
Auffahrunfall in Delitzsch. Quelle: Wolfgang Sens
Delitzsch

Zu einer Straßensperrung von rund einer Stunde kam es am Montagmittag wegen eines Auffahrunfalls in Delitzsch. An der Ampelkreuzung von Bitterfelder und Securiusstraße war ein Audi auf einen VW aufgefahren, in dem eine Familie mit Kleinkind saß. Die beiden Insassen des Audi wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Auch zum Sachschaden gibt es noch keine Angaben, der VW war jedoch erst wenige Wochen alt.

Von cj

Die Stadt Delitzsch wächst. Tausende neue Einwohner werden mit den gerade neu entstehenden Wohngebieten erwartet. Ist die Stadt dafür überhaupt bereit? Sind ausreichend Kita- und Schulplätze vorhanden? Ist die Infrastruktur gegeben? Die LVZ hat nachgehakt.

07.10.2019

Zahlreiche Besucher haben gemeinsam die 9. Delitzscher Wiesn gefeiert. Zünftig in Dirndl und Krachlederne gekleidet, tanzten die Gäste ausgelassen zu bekannten Partyhits.

06.10.2019

Die Entscheidung ist gefallen. Auch 2020 wird es in Delitzsch wieder Abendmärkte geben. Vorangegangen ist eine intensive interne Auswertung. Das neue Veranstaltungsformat soll sich weiter etablieren.

06.10.2019