Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Tierheim Delitzsch hat eine Jugendgruppe
Region Delitzsch Tierheim Delitzsch hat eine Jugendgruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:34 11.02.2020
Die Jugendgruppe des Tierheims trifft sich immer am ersten Samstag des Monats. Quelle: Christine Jacob
Anzeige
Delitzsch

Inzwischen ist sie aus dem Tierschutzverein und dem Tierheim im Delitzscher Ortsteil Laue gar nicht mehr wegzudenken. Gegründet vor nicht einmal einem halben Jahr, ist die Jugendgruppe längst ein fester Bestandteil des Engagements geworden. „Wir sind bei allen Festen, Veranstaltungen wie dem Adventsmarkt oder anderen Aufgaben vertreten“, sagt Gruppenleiterin Jenny Bensch.

Hilfe für das Tierheim

Manchmal nennen sie sich die Nattern des Tierheims Laue. Ihre Ziele sind unumstritten gut. Die momentan acht Kinder und Jugendlichen unterstützen nicht nur verschiedene Projekte, vor allem bilden sie sich weiter und lernen so viel in Sachen Tierschutz. „Wir machen verschiedene Angebote, um Tiere besser zu verstehen“, erzählt die 17-jährige Jenny Bensch, die gerade ihr Abi macht. Manche Kinder haben selbst kein Tier daheim, andere schon fast einen halben Zoo. Sie alle verbindet die Liebe zu Tieren und so kümmern sie sich auf verschiedene Weise um Belange des Tierschutzes und die Schützlinge im Heim, gehen zum Beispiel mit ihnen spazieren oder kümmern sich liebevoll um den erst etwa zwei Jahre alten Gruppenhund Wolfgang, der bislang noch nicht vermittelt werden konnte. „Wir wollen einfach, dass es den Tieren gut geht“, sagt Jenny Bensch.

Anzeige

Angebot zum Lernen

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahre. In der Gruppe kann man viel mit Hund, Katze und Co. in Kontakt kommen, sich engagieren und was lernen. So sind in diesem Jahr noch einige Veranstaltungen geplant. Im Oktober zum Beispiel soll es ein gemeinsames Kochen unter dem Gesichtspunkt von Vegetarismus und Veganismus geben, um mehr über diese Ernährungsformen zu lernen. Am 2. Mai will die Jugendgruppe eine Müllsammelaktion in Laue und der Natur dort durchführen. Beim Tag der offenen Gartentür am 14. Juni präsentiert sich die Jugendgruppe im Garten von Vereinschefin Simone Ewald nahe des Oberen Bahnhofs. Und es wird noch mehr geplant.

Die Jugendgruppe trifft sich immer am ersten Samstag des Monats von 9.30 bis 11.30 Uhr im Tierheim in Laue. Informationen auch unter 034202 51757.

Von Christine Jacob

Die Immortytech GmbH will die ehemals als Mehrgenerationenhaus und Mittelschule genutzte Immobilie im Wiedemarer Ortsteil für etwa fünf Millionen Euro entwickeln. Doch die Planung verzögert sich.

11.02.2020

Zwei falsche Dachdecker trieben im vergangenen Jahr in Nordsachsen ihr Unwesen. Nun sucht die Polizei mit Phantombildern nach ihnen.

10.02.2020

Manchmal fast 100 Prozent, dann wieder keine 90. Die Auslastung der Kindertagesstätten in Delitzsch bleibt hoch, schwankt aber. Die Zeiten massiver Platzsorgen von Eltern sind definitiv vorbei. Geholfen hat ein Portal.

10.02.2020