Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Transporter in Delitzsch gestohlen und in Leipzig wieder aufgetaucht
Region Delitzsch

Transporter in Delitzsch gestohlen und in Leipzig wieder aufgetaucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 04.08.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Delitzsch

Nach einem Einbruch haben unbekannte Täter in Delitzsch einen Mercedes-Transporter gestohlen. Das Fahrzeug wurde später jedoch in Leipzig auf einem Parkplatz entdeckt.

Wie die Polizei am Dienstag berichtete, hatten die Unbekannten am frühen Montagmorgen in der Leipziger Straße in Delitzsch zunächst gewaltsam das Werkstatttor einer Firma geöffnet. In einem Raum hebelten sie dann einen dort in der Wand fest verbauten Tresor fast vollständig heraus. Aus dem Tresor stahlen sie Bargeld in noch unbekannter Höhe sowie drei Fahrzeugschlüssel für zwei Pkw und einen Transporter Mercedes Sprinter.

Anzeige

Transporter sichergestellt

Danach entwendeten sie den roten Transporter im Wert von etwa 32 000 Euro vom Gelände und fuhren in zunächst unbekannte Richtung davon. Der Eigentümer der Firma erstattete Anzeige.

Polizeibeamte fanden später das Fahrzeug abgestellt auf einem Parkplatz in der Zschopauer Straße in Leipzig. Der Transporter wurde sichergestellt.

Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schweren Diebstahls.

Von LVZ