Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Überschwemmungen in Delitzsch
Region Delitzsch Überschwemmungen in Delitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 31.07.2019
Nach starken Regenfällen muss die Feuerwehr in der Sachsenstraße helfen. Quelle: Feuerwehr Delitzsch
Delitzsch

Nach zweieinhalb Stunden starkem Regen in Delitzsch stehen am Mittag gleich mehrere Orte unter Wasser: Einige Unterführungen sind von den Überflutungen betroffen. So stand das Wasser unter anderem im Fußgängertunnel an der verlängerten Beerendorfer Straße nahe dem Unteren Bahnhof. Aber die Freiwillige Feuerwehr war auch an der Sachsenstraße gefragt. Dort hatte sich die Fahrbahn in einen kleinen See verwandelt. Dabei hatten die Kameraden selbst teils Wasser im Gerätehaus. Denn auch dort waren die Abwasser-Kanäle überlastet.

Nach starken Regenfällen steht der Fußgängertunnel an der verlängerten Beerendorfer Straße unter Wasser. Quelle: Feuerwehr Delitzsch

Von cj, lis

Ab 5. August kann in Delitzsch mit den Bauvorbereitungen zum Umbau des als „Todeskreuzung“ bekannten Knotens an der Bundesstraße 183 a begonnen werden. Nach vielen Jahren wird damit die Kreuzung entschärft.

31.07.2019

In der Richard-Wagner-Straße in Delitzsch kam es am Dienstagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall. Der verunglückte Motorradfahrer musste in eine Klinik geflogen werden. Nun ermittelt die Polizei.

31.07.2019

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für weite Teile Nordsachsens herausgegeben. Es könnte zu schweren Gewittern und Starkregen kommen.

31.07.2019