Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Ungebetene Gäste stehlen Zähne toter Soldaten aus Massengrab im Norden Leipzigs
Region Delitzsch

Ungebetene Gäste stehlen Zähne toter Soldaten aus Massengrab im Norden von Leipzig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 16.06.2020
Die Funde stammen mit hoher Wahrscheinlichkeit von den ersten Opfern der Schlacht bei Breitenfeld im Jahr 1631. Nun wurden die Zähne von einigen der beinah 400 Jahre alten Gebeine gestohlen. Quelle: Wolfgang Sens
Leipzig/Rackwitz

Es war ein „gewaltiges Gemetzel“, sagt Thomas Westphalen. Der Abteilungsleiter für archäologische Denkmalpflege hebt noch einmal die Bedeutung der F...