Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Wahlforum in Delitzsch zur Landtagswahl
Region Delitzsch Wahlforum in Delitzsch zur Landtagswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 06.07.2019
Bald steht in Sachsen wieder eine Wahl an.
Bald steht in Sachsen wieder eine Wahl an. Quelle: André Kempner
Anzeige
Delitzsch

Die Kandidaten der Landtagswahl stellen sich am Donnerstag: Die LVZ und die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung laden zum Wahlforum im Wahlkreis Delitzsch/Schkeuditz/Krostitz/Löbnitz/Rackwitz/Wiedemar (Wahlkreis 34, Nordsachsen 1) ein. Die Direktkandidaten Jörg Kiesewetter (CDU), Christian Stoye (Linke), Martin Holke (SPD), Roland Ulbrich (AfD), Anna Schneider (Grüne) und Kaspar Mainz (FDP) debattieren am Donnerstag, 11. Juli, im Gemeindezentrum, Mauergasse 19a in Delitzsch. Das Begegnungszentrum liegt mitten in der Altstadt von Delitzsch und ist auch fußläufig gut erreichbar.

Bürger werden einbezogen

Die sächsische Landtagswahl am 1. September wird nicht nur in Sachsen mit Spannung erwartet. Nach den Ergebnissen der Europa-Wahl richten sich deutschlandweit die Blicke auf den Freistaat. Kandidaten und Bürger sind zu einem sachlichen und gegebenenfalls kontroversen Diskurs zu den zentralen Themen der Landespolitik eingeladen. Bei den etwa zweistündigen Wahlforen sollen die Bürger intensiv einbezogen werden. Pro Abend wird es etwa drei Themenblöcke geben, welche das Publikum bestimmt. Je Block gibt es Kandidaten-Runden und Publikumsfragen.

Von lvz