Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 8° Regenschauer
Region Der Osten
In einem Rewe-Supermarkt in Rostock müssen Kunden für Toilettenpapier einen Corona-Aufschlag zahlen.

Wegen der zunehmenden Anzahl an Hamsterkäufen hat der Marktleiter eines Rewe im Rostock die Reißleine gezogen. Für die zweite Packung Toilettenpapier müssen Kunden einen satten Aufschlag zahlen – für eine dritte wird es noch teurer.

10:27 Uhr
Anzeige

Wegen der zunehmenden Anzahl an Hamsterkäufen hat der Marktleiter eines Rewe im Rostocker Stadtteil Groß Klein die Reißleine gezogen. Für die zweite Packung Toilettenpapier müssen Kunden einen satten Aufschlag zahlen, für eine dritte wird es noch teurer.

10:17 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Eine der größten Algenfarmen Europas steht in Neustadt-Glewe (Kreis Ludwigslust-Parchim). In tropisch warmen Wasserbecken mit zusammen 600.000 Liter Fassungsvermögen wächst Spirulina, eine Blaualge, die in der Lebensmittelindustrie zunehmend gefragt ist.

27.10.2020

Kurzer Schreck am Morgen: Ein IC fährt südlich von Rostock über ein größeres Metallstück und bleibt liegen. Später kommt heraus: Das Teil soll bei einem anderen Zug verloren gegangen sein. Die Ermittlungen dauern an – und Österreicher sollen helfen.

27.10.2020

Öl, Getreide, Chemikalien – das alles geht im Seehafen von Rostock schon über die Kai-Kanten. Und bald auch Neuwagen: Die Autolink-Gruppe will ab 2021 ein Autoterminal in Deutschlands größtem Ostseehafen eröffnen. Vor allem für das neue Tesla-Werk in Brandenburg könnte die Hansestadt das Tor zur Welt werden.

26.10.2020
Anzeige

30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es in vielen ostdeutschen Haushalten noch Überbleibsel, die noch absolut funktionstüchtig sind — und genutzt werden. Eine kleine Auswahl aus der Hansestadt Stralsund.

25.10.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Am 2. November 1990 besuchte Angela Merkel die Fischer in Lobbe auf Rügen (Mecklenburg-Vorpommern). Es entstand das legendäre Foto im Schuppen. 30 Jahre später leben nur noch zwei der fünf Fischer, Merkel ist inzwischen seit vielen Jahren Bundeskanzlerin. Fischer Hans-Joachim „Acki“ Bull (63) erinnert sich.

25.10.2020

Sie waren als Karlex, Neptun oder Vindobona auf den Gleisen und ließen nicht nur die Herzen von Eisenbahnfans höher schlagen. Eine Fahrt mit einem der legendären Prestigezüge der DDR-Bahn war etwas Besonderes. Jetzt soll das wieder in Mitteldeutschland möglich werden.

24.10.2020

Der in der Sächsischen Schweiz lebende Fotograf Philipp Zieger setzt die Naturkunstwerke seiner Heimat emotional in Szene. Besonders angetan hat es ihm der Nebel.

22.10.2020

Der Katastrophen-Thriller „Blackout“ von Marc Elsberg ist seit Jahren ein Bestseller, nun soll er verfilmt werden – als sechsteilige Action-Serie. Mit dabei sind zahlreiche bekannte Schauspieler, die Hauptrolle hat Moritz Bleibtreu übernommen. In dieser Woche dreht die Crew Szenen am Bernsteinsee im brandenburgischen Oberhavel.

21.10.2020