Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 3° Regenschauer
Region Der Osten
Luftrettungsübung mit einem Rettungshubschrauber auf dem Katamaran „Skane Jet“ vor der Küste der Insel Rügen. Dabei wurde auch der Anflug bei normaler Reisegeschwindigkeit geübt.

Was geschieht, wenn auf einem Fährschiff auf See ein Mensch plötzlich erkrankt oder verunglückt? Auf der Überfahrt von Mukran auf Rügen nach Ystad in Schweden am Sonnabend konnten die Passagiere das verfolgen – und erfuhren, dass solche Rettungseinsätze nicht ungefährlich sind.

18.04.2021
Anzeige

Wie „Schotty“ aus der NDR-Serie – bloß in echt: Marcell Engel hat jeden Tag den Tod vor Augen und in seinem Arbeitsleben schon mehr als 1000 Tatorte gesehen – von tragischen Suiziden bis hin zu blutigen Gewaltverbrechen. Wie schafft der Mann das? Von seinem außergewöhnlichen Beruf als Tatortreiniger.

18.04.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Christian Alm ist Lokführer aus Rostock und spricht, worüber kaum jemand seiner Kollegen reden möchte: Wie es sich anfühlt, mehrere Menschen totgefahren zu haben. Der 43-Jährige hat lange gebraucht, bis die Albträume aufhörten.

18.04.2021

Der kleine Junge aus Gustow auf Rügen ist von Geburt an schwerstbehindert. Nach einer Spezial-Operation in Bielefeld machten die Ärzte Hoffnung. Doch die Entwicklung des Kleinen nach der OP übertraf sogar die kühnsten Erwartungen der Eltern.

17.04.2021

„Wir sind das Land mit den härtesten Reisebeschränkungen“: Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat am Freitag weitere Verschärfungen der Einreiseregeln verkündet. Wer darf jetzt noch rein?

16.04.2021
Anzeige

Die Grünen haben die größte Einzelspende in der Geschichte der Partei erhalten. Das Geld stammt von einem Greifswalder Softwareentwickler ohne Interesse an der Öffentlichkeit, aber mit Händchen für digitale Währungen. Was über Moritz Schmidt bekannt ist.

16.04.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Phänomen ist schwer zu erklären: Die DDR gibt es seit drei Jahrzehnten nicht mehr, aber zwei Koch- und Backbücher aus jener Zeit sind immer noch gefragt. Die einen wollen sich an die Küche der Kindheit erinnern, andere schwelgen in Nostalgie und Erinnerungen.

15.04.2021

Mit Spielautomaten und Gebrauchtwagenhandel machte er in der DDR sein erstes Geld. Später kaufte und verkaufte er ganze Plattenbau-Gebiete. Der Geschäftsmann und Spekulant Oliver Kreider möchte in seiner Autobiografie klarstellen, dass er trotzdem ein ganz netter Kerl ist.

14.04.2021

Immer mehr Menschen fahren auf E-Autos ab. Im brandenburgischen Grünheide baut Tesla daher eine neue Fabrik. Um noch mehr Kunden zu gewinnen, nimmt der US-Konzern von Elon Musk Kurs auf Mecklenburg-Vorpommern.

13.04.2021

Wer zu Ostern auf der Insel Usedom verweilte, brauchte einen triftigen Grund. Im Inselnorden nahmen es einige Einreisenden nicht so genau und kamen trotz Verbot. In zehn Fällen musste das Ordnungsamt aktiv werden. Wie es jetzt weitergeht, erklärt das Ordnungsamt.

13.04.2021