Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Region Der Osten

Es geht zurück in die Nachwendezeit: „Tatort“-Schauspieler Jan Josef Liefers dreht in einem Potsdamer Stadtteil seinen ersten eigenen Film als Regisseur. Es geht um Honeckers Asyl bei einem Brandenburger Pastor.

25.02.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der neue Abbruch von rund 2000 Tonnen Kreide an der Steilküste im Nationalpark Jasmund auf Rügen könnte nicht der letzte gewesen sein. Der geschmolzene Schnee hat die Erde regelrecht aufgeweicht. Experten warnen Spaziergänger – doch nicht jeder erkennt die Gefahr.

24.02.2021

Dirk S. und Caro M. gehen regelmäßig zu den Treffen der anonymen Alkoholiker im vorpommerschen Stralsund. Sie warnen vor gestiegenem Alkoholkonsum in der Corona-Pandemie: „Erst kommt die Gewöhnung, dann kommt die Sucht.“

23.02.2021

An der Steilküste bei Sassnitz auf der Insel Rügen ist ein Teil des Kliffs ins Meer abgestürzt. Die Reste sind am Montag am Hangufer entdeckt worden. Durch das feuchte Wetter drohen weitere Abbrüche in den kommenden Tagen.

23.02.2021
Anzeige

Es fühlt sich an wie ein leiser Abschied. Am Montag landete die vorerst letzte Maschine am Terminal 5, dem ehemaligen Schönefelder Flughafen. Ob das Terminal überhaupt wieder öffnen wird bleibt ungewiss. Aber einen richtigen Abschied, wie in Tegel, werde es dann trotzdem noch geben, verspricht der Flughafenchef.

22.02.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Seit Beginn der Pandemie werden immer mehr Kinder und Jugendliche Opfer von Cybermobbing. Was können Eltern tun? Der Brandenburger Kriminologe Thomas-Gabriel Rüdiger und die Sozialpädagogin Nina Frank klären auf.

22.02.2021

Trotz hoher Hygienestandards dürfen nur Friseursalons ab dem 1. März öffnen. Dagegen klagt die Rostocker Kosmetikerin Adriana Schenk jetzt beim Oberverwaltungsgericht in Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern). Sie möchte Gleichbehandlung bei den körpernahen Dienstleistungen.

22.02.2021

Aus den Kinderkurheimen der alten BRD, die Verschickungsheime hießen, gibt es zunehmend erschreckende Zeitzeugenberichte. Für das Gebiet der einstigen DDR indes gilt diese Geschichte als noch weitgehend unerforscht. Auch in Wusterhausen gab es ein Kindererholungsheim.

21.02.2021

Mehr Geld auf den Sparkonten, mehr ausgereichte Kredite: Die zwölf sächsischen Sparkassen sind bislang gut durch die Corona-Pandemie gekommen. „Ohne nennenswerte Blessuren“ sagt Michael Ermrich, der Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes. Und beschreibt die Folgen des Sparens der Kundschaft als „surreal“.

19.02.2021