Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln 285 neue Fälle übers Wochenende
Region Döbeln

111 Corona-Patienten in Mittelsachsen liegen im Krankenhaus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 22.11.2020
Über das Wochenende bis Sonntagmittag, 12 Uhr, registrierte das Gesundheitsamt Mittelsachsen 285 weitere Fälle. Quelle: www.imago-images.de
Anzeige
Region Döbeln

Über das Wochenende bis Sonntagmittag, 12 Uhr, registrierte das Gesundheitsamt Mittelsachsen 285 weitere Fälle. Somit gab es seit März 332 1 positive Befunde, davon im Altkreis Mittweida 1092 (+53), im Altkreis Döbeln 455 (+22) und im Altkreis Freiberg 1759 (+185). 2359 Personen befinden sich in Quarantäne. Die Zahl der Personen, die in Mittelsachsen stationär behandelt werden, liegt bei 111 – acht Personen davon werden beatmet. Insgesamt gab es bis Freitag 13 Todesfälle.

Die Zahlen werden täglich auf der Internetseite des Landkreises unter www.landkreis-mittelsachsen.de aktualisiert sowie über die Bürgerinformations- und Warnapp BIWAPP veröffentlicht. Am Montag ist das Bürgertelefon von 9 bis 15 Uhr unter der 03731/ 799-6249 geschaltet.

Von Thomas Sparrer