Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln 14-jähriges Mädchen in Döbeln unsittlich berührt
Region Döbeln 14-jähriges Mädchen in Döbeln unsittlich berührt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 05.09.2016
Die Polizei ermittelt wegen eines Vorfalls in Döbeln. (Symbolfoto)
Die Polizei ermittelt wegen eines Vorfalls in Döbeln. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Döbeln

Während ein 14-jähriges Mädchen mit einer Freundin am Samstagabend, gegen 18.15 Uhr, auf Baumstämmen in den Klostergärten saß, näherte sich ihnen von hinten ein Unbekannter. Der Mann berührte die 14-Jährige unsittlich, woraufhin die beiden Mädchen den Mann von sich stießen und die Parkanlage verließen.

Im Rahmen der Tatortbereichsfahndung konnten eingesetzte Beamte den von der Geschädigten als dunkelhäutig beschriebenen, etwa 1,70 Meter großen sowie zwischen 30 und 40 Jahre alten Tatverdächtigen nicht stellen. Die Ermittlungen dauern an.

Von daz

Döbeln Renoviertes Landhotel mit großem Fest eröffnet - Sonne scheint wiederüber Ossiger Sonnenhof
27.02.2018
Döbeln Tag der offenen Tür mit 150 Gästen - Musikschultag gibt’s in Döbeln ab sofort jedes Jahr
04.09.2016