Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln 40.000 Euro Schaden: An der Harthaer Umgehungsstraße hat’s gekracht
Region Döbeln 40.000 Euro Schaden: An der Harthaer Umgehungsstraße hat’s gekracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 29.08.2019
Unfall an der Harthaer Umgehungsstraße (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Hartha

Am Mittwochnachmittag hat es an der Harthaer Umgehungsstraße mal wieder gekracht. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 32-Jähriger gegen 13.45 Uhr die Staatsstraße an der Kreuzung mit Abzweig nach Aschershain queren. Dort krachte er jedoch mit einem anderen, eigentlich bevorrechtigten Auto zusammen. Dessen 51-jähriger Fahrer erlitt durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf circa 40.000 Euro.

Von ap/DAZ