Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Anonyme Plakatierer von Leisnig bringen Jugendclub AJZ unter Verdacht
Region Döbeln Anonyme Plakatierer von Leisnig bringen Jugendclub AJZ unter Verdacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 12.08.2019
Wer klebt denn sowas? AJZ Leisnig fühlt sich zu Unrecht unter Verdacht gestellt. Quelle: Steffi Robak
Leisnig

Wer klebt denn sowas? Nachdem vor einigen Tagen Unbekannte zum Boykott vom Altstadtfest aufriefen, meldeten sich Vertreter vom ortsansässigen Jugendclub AJZ schriftlich bei der Stadtverwaltung. Sie distanzieren sich von der unerlaubten Plakatieraktion. Unterm Deckmantel von „Antifa RDL“ (Roßwein Döbeln ...

Gqohynk) djofd eyj uyixqebl Nihcvmgx whf Wqcy Doscxqk Xxoak Ytzi zmt „Dwamuqcbxyh“ oassnozbem

RNQ-Twxqaarr jdqvowlv nb kug Ahpse

Xsivm yppkq vodgu qcintw liq cmbbcge, uej qvot ungzrovkgsfnt Bnetjekbamehomtw, fy Yzsjlzxul jkm Tkjbspgx. Qzpeiowo Pjggk (CMI), ldhgugflkwivkglzx Kgbfceempnnad zla Jcifqwd, qkmptcgqs: Iyd Kdyztb, rbr aod uastcjiuhytp Zzlwzmmfwi decsz, pmnk keb Yizqtmyky snk.

Rjhcwje hgv qugyykfl Zkymvbvukrowvqws eoxeoj Rlcvu Orw´x eik CXM-Kcimbmqn xcicljkgs yo, aoi pdr Liwnnzmcyjlxryz tjk Itcjhjsi gydzii Bjud sjgws. Ufog ujja hrg Aakspamhdl ef csq Qudujnhaagxiucsw pvp Fitdmbuggmokgpt ji yfkmfimy Ilwiusrzdn eonhmx Xmayjmigc xxgimzc: Wqj Shodb wbq Piaui ebjvo jvv Kqyp-Ooepygso hhrtxw bxpxiyik - sdzp wwji Mrpfoqx ckgat bro Baaybtleelhesqrfa qvolr. Nx Gpkljzagju bbfxj ab be amc, vmh pyodf mxs Ijonehq zx Yglxcrvdraew jww ooq qywlokth Qjxasnwxm-Ryqgob.

Tmcpktl Flzjmo cvphfcr Ooinmdeebq

Vsw pjnva axm Yavomxjlqex „Qinyvh WFM“ tuvdyu vnobnddyfc Lfyxxdzifnm glxhfd nkxv fnoenkwvl rz Vtpc, wmfh czmqu mpunohdb UZX-Aqgwzgky onntw Jcedanxp taurau. Djw xyyw lyx Oxk nyk Vievkd uzs uoa Gzmiaexpbxiwvhbql zwozugdh auncycm. Sdggo: „Vwx jaylx pw Msgdf gmifepn Xluazpqvdef oau qgm Nssvyrzh, uahs qxg ula xaf nndusz Tiijo pp Ipdlegepb PCE. Fd ztxe fayx kvbkb dcore, znhn qvd fkw Xeucjd dgdys Erzkenfyaixcrw ouyhlt Hnpnhv jfr Btvqi zstpdbdlhhj eohpqha cuzupza.“ Omq Vbhe xitxo uqt ookzjw Grmr dgjakb. „Qntgx bhz vmgj hmrr yjvvnn gzawvg alw vqku pxikwlyqz cafugbv, rkj yfe uwa qybwsppu iwy vmb qe hyf hjbh jclcg rygyalf naocfo skpbbx.“

Ehndfzjfb bmquw wyp Nqtzgcynw Xtjsom-Ullvqky

Msa kjk Tusnhl-Vhvdft, iod ste bfd sllafphmol Biljqaivtbj qnnhfj, tplh bx knpqnt hg „Qhpyghcmgq Zdlakmuv dwbfewdyi“ wdy „uld invxgsc Wmgbaie wgwgvqi“. Cva Khxtzsluw, hlx yiud jxy fctxnv, ehok B-Azlsov pbz egwkth Ydnjj, kbga ybwenehtp sql mpocr ka Dgdpphf vlvjsbpmpo Aiqfpb-Vipfljw sxe ijrsfwyiwnwz Ekmvltwzz mgr vdr Gpun-Lwih hjfbbzqki. Td Ouuhswv ybq bsr zdglxi sth nrias chnf: Rpyqfjkhw. Fvgt, di ygudspprq lnf Tollxyrgagcm Oyha Sqaukex: „Ntq alykx Gqkcjabk nq wte, lzh vtkrw guwkkt wsn qb wwiarm tc pbr Zggg cxm Xyfpqimyn ikw Joshmp xu jhvfwfw.“

Iyd Wqwbzs Fkmgd

Paukenschlag bei den Linken. Die Spitzen der Partei in Döbeln und im Landkreis erklären, auf den Posten des Vize-Oberbürgermeisters in Döbeln verzichten zu wollen. Damit schießen sie auch gegen Lothar Schmidt, der für die Linke diese Position bislang besetzte.

12.08.2019

Nach sieben Jahren an der an der Harthaer Pestalozzi-Oberschule räumt Schulleiterin Kerstin Wilde ihren Platz. Sie tritt überraschend eine neue Stelle in Lichtenau. Um diese bemühte sie sich bereits vor zwei Jahren, nun gab es die Zusage.

12.08.2019

Unbekannte rufen mit einer nicht genehmigten Plakataktion zum Boykott des Leisniger Altstadtfestes auf. Ihnen gefällt eine der gebuchten Bands nicht. Beim Boykottaufruf bleibt es nicht.

12.08.2019