Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Böse Osterüberraschung: Umgebaut Schwalbe in Etzdorf gestohlen
Region Döbeln

Böse Osterüberraschung: Umgebaut Schwalbe in Etzdorf gestohlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 04.04.2021
In Etzdorf drangen unbekannte Täter in einen Schuppen ein und klauten eine umgebaute Schwalbe.
In Etzdorf drangen unbekannte Täter in einen Schuppen ein und klauten eine umgebaute Schwalbe. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Etzdorf

Unbekannte Täter öffneten auf der Gartenstraße gewaltsam einen Schuppen und entwendeten aus diesen ein Kleinkraftrad Schwalbe, welches zu einer Art Kleintraktor umgebaut wurde. Der Diebstahl ereignete sich in der Zeit vom Gründonnerstag, 20.15 Uhr, und Karfreitag, 15 Uhr. Der Geschädigte beschreibt die Schwalbe wie folgt: Das Fahrzeug ist dunkelgrün, mit roten Rädern versehen und es befindet sich kein Sitz auf der Schwalbe. Der entstandene Sachschaden wurde auf 100 Euro geschätzt. Den Stehlschaden schätzt der Besitzer sehr hoch ein, da diese umgebaute Variante ein Einzelstück sei.

Von DAZ

04.04.2021
04.04.2021
Kalköfen als Touristenziel - Sorgenkind Südofen
03.04.2021