Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Coronafrei in den Mai – Diesen Monat noch keine Neuinfektion in Mittelsachsen
Region Döbeln Coronafrei in den Mai – Diesen Monat noch keine Neuinfektion in Mittelsachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 08.05.2020
Im Mai gab es in Mittelsachsen bisher keine bestätigte Neuinfektion.
Im Mai gab es in Mittelsachsen bisher keine bestätigte Neuinfektion. Quelle: dpa/Centers for Disease Control and Prevention
Anzeige
Mittelsachsen

Seit Beginn des Monats hat es im Landkreis Mittelsachsen keine neue bestätigte Infektion mit dem neuartigen Coronavirus gegeben. Das geht aus den täglich vom Landratsamt vorgelegten Zahlen hervor. Demnach gab es den letzten Anstieg vom 29. auf den 30. April – und zwar um vier auf insgesamt 251 Infizierte. Seitdem bleibt die Zahl der Betroffenen stabil. Im Altkreis Döbeln liegt die Zahl der nachgewiesenen Infektionen derzeit bei 79.

Die Zahl der Corona-Toten im Landkreis liegt aktuell bei sieben. Zuletzt meldete das Landratsamt den Tod einer 80-jährigen Frau mit Vorerkrankung.

„Für 860 Personen hat das Gesundheitsamt einen Quarantänebescheid erlassen, 832 Personen haben die Quarantäne wieder verlassen“, heißt es darüber hinaus in einer Mitteilung vom Freitag.

Von ap/DAZ