Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Das ist am Wochenende in der Region Döbeln los
Region Döbeln Das ist am Wochenende in der Region Döbeln los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 11.07.2019
In und um Döbeln gibt es am Wochenende wieder einiges zu erleben. Quelle: (Archiv) Sven Bartsch
Region Döbeln

Die Uhr tickt – nicht mehr lange bis zum Wochenende. Wer noch Pläne schmieden will, wird dafür auch wieder in der Region fündig. Und die Döbelner Allgemeine Zeitung liefert den Überblick, was es im Altkreis alles zu erleben gibt.

Freitag

“Frau Luna“ wird mit prächtigen Kostümen aufgeführt. Quelle: Mittelsächsisches Theater/André Braun

Der Mond küsst den Kriebsteinsee am Freitag um 18 Uhr. Das Mittelsächsische Theater führt auf der Seebühne Paul Linckes Operette „Frau Luna“ auf. Regisseur Jürgen Mai erklärt: „Für die Zuschauer ist es eine Zeitreise zurück ins alte Berlin und für die Figuren des Stücks eine Zeitreise in unsere Zeit, in der die Mondbewohner mit Mobiltelefonen und Staubsaugern leben.“ Denn Fritz Steppke (Johannes Pietzonka) und seine Freunde schaffen es tatsächlich, mit dem selbstgebauten Ballon auf den Erdtrabanten zu reisen, wo sie statt des Mannes im Mond Frau Luna vorfinden, die Fritz verführt. Aber am Ende wacht der in seinem Bett in der Berliner Wohnung auf. Und trotzdem hat die Geschichte ein Happy End. „Das ist ja gerade das schöne an Operetten“, sagt Jürgen Mai.

Weitere Veranstaltungen am Freitag

Zschaitz: „Fack ju Göthe 3“ – Sommerkino um 21.30 Uhr im Naherholungszentrum Am Burgberg

Samstag

Tanzeinlagen wie hier zum Straßenfest von 2018 gehören am Kreuzfelsen dazu. Quelle: Sven Bartsch

Am Waldheimer Kreuzfelsen steppt wieder der Bär. Und zwar am Wochenende, wenn dort wieder das Straßenfest steigt. Bereits zum 13. Mal feiert der Familien- und Kulturverein am Kreuzfelsen dieses Fest mit vielseitigem Programm auf dem Parkplatz an der Döbelner Straße in Waldheim. Es beginnt am Sonnabend um 14.30 Uhr. Durch das Nachmittagsprogramm führt der „vereinseigene“ Clown und dessen Lehrling. Der Verein hat Spiele selbstgebaut und der Klassiker der Kinderbespaßung, die Hüpfburg, lädt die Kinder zum Toben. Währenddessen können es sich Mama, Papa, Oma, Opa und alle anderen Gäste bei einem selbst gebackenen Stück Kuchen und einem Kaffee gut gehen lassen. Zu den diesjährigen Gästen des Straßenfestes zählen die Jugendfeuerwehr Waldheim mit ihrem Spritzenhaus sowie der Go-Kart-Club aus Neudorf, welcher den Kindern kostenfreie Fahrten ermöglicht. Den Rahmen des Nachmittagsprogramm bildet natürlich der Verein selbst, der mit Gesangs- und Tanzeinlagen überraschen wird, für die er bereits seit Februar trainiert. Auch eine Kindertanzgruppe und ein Männer-Ballet in der Stärke einer Fußballmannschaft auf. Auch das Abendprogramm gestaltet der Verein selbst. Ein Höhepunkt wird der Auftritt der Einmannband „Basti“ sein. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Weitere Veranstaltungen am Samstag

Döbeln: FAIRplay Beachvolleyballturnier des ESV Lok Döbeln ab 13 Uhr im Stadion

Klosterbuch: Bauernmarkt mit Produkten von mehr als 80 Direktvermarktern und Händlern von 9 bis 15 Uhr im Kloster Buch

Kriebstein: „Frau Luna“ – Operette von Paul Lincke um 20 Uhr auf der Seebühne

Littdorf: Dorfmuseum und Schmiede von 14 bis 17 Uhr geöffnet

Zschaitz: Dorf- und Vereinsfest ab 13 Uhr im Naherholungszentrum am Burgberg

Sonntag

Silvio Zschage sendet am Sonntag aus dem Wolfstal. Quelle: MDR SACHSEN/Peggy Ender

Keine Ferien für Silvio Zschage. Der MDR Sachsen-Morgenmoderator ist in der Urlaubszeit lieber mit seinem „Musik-Mix-Mobil“ mittendrin in Sachsen als selbst zu verreisen. Bei dieser Sommeraktion folgt er Hörer-Einladungen – wie zum Beispiel am Sonntag nach Roßwein ins Freibad im Wolfstal. Mit „Die Badegäste würden sich sehr über eine tolle Musikstunde mit Ihnen freuen und hoffen Sie bald bei Wassertemperaturen von zur Zeit 25 Grad begrüßen zu können“ überzeugten die Roßweiner den MDR.

Weitere Veranstaltungen am Sonntag

Döbeln: FAIRplay Streetballturnier des ESV Lok Döbeln ab 13 Uhr im Stadion

Döbeln: 5. Konzert zum 90-jährigen Jubiläum der Eule-Orgel mit Gabriele Wadewitz und Sebastian Krause um 10 Uhr in der St.-Nicolai-Kirche

Kriebstein: „Frau Luna“ – Operette von Paul Lincke um 18 Uhr auf der Seebühne

Zschaitz: Dorf- und Vereinsfest ab 10.30 Uhr im Naherholungszentrum Am Burgberg

Von André Pitz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für das neue Feuerwehrgerätehaus soll noch im September erster Spatenstich sein. Zuvor werden Kameraden der direkt betroffenen Ortswehren zum Gespräch eingeladen. Es geht um die Innenausstattung.

15:23 Uhr

In der Döbelner Weststadt ist nun der Startschuss für die Bauarbeiten am neuen Polizeirevier gefallen. Aktuell werden Zäune und Tore von Autoliv für den geplanten Neubau demontiert. Der offizielle Baustart soll in den nächsten Wochen erfolgen.

14:08 Uhr

Der absolute Hit sollen ja die ganz kleinen Einkaufswagen sein – die mit dem Fähnchen oben an der Stange. Um die rollende Einkaufstüte als Qualitäts-Zeichen für generationenfreundliches Einkaufen zu bekommen, müssen beim Rewe-Markt in Leisnig noch ein paar mehr Parameter stimmen.

14:01 Uhr