Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Drei Verletzte durch Unfall bei Leisnig – Staatsstraße 34 am Mischwerk voll gesperrt
Region Döbeln Drei Verletzte durch Unfall bei Leisnig – Staatsstraße 34 am Mischwerk voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitag auf der S 34 bei Naunhof ereignet. Quelle: Steffi Robak
Anzeige
Leisnig

Zwischen Großweitzschen und Leisnig, an der Kreuzung am Asphaltmischwerk, kam es am Freitag in den frühen Nachmittagsstunden zu einem Verkehrsunfall. Zwei Pkw waren an der Kreuzung zusammengestoßen, wobei drei Personen schwer verletzt wurden. Vermutlich hat einer der Fahrer die Vorfahrt nicht beachtet. Verkehrsteilnehmer mussten die Unfallstelle weiträumig umfahren, da die Kreuzung bis zu den Bergungsarbeiten nicht passierbar war. Zum Unfallhergang machte die Polizei bis Redaktionsschluss keine Angaben.

Von Steffi Robak

Anzeige