Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Neue Physiotherapie in Hartha
Region Döbeln Neue Physiotherapie in Hartha
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 21.03.2019
Erst in Döbeln, jetzt auch in Hartha: Die neue Praxis von Martin Leimner und Timo Baier ist in das ehemalige AOK-Gebäude in der Franz-Mehring-Straße gezogen. In dem Eckhaus sitzt bereits eine Ergotherapie. Quelle: privat
Anzeige
Hartha

In der Franz-Mehring-Straße 25 wird es langsam aber sicher voll unterm Dach. Die seit Februar bestehende Ergotherapie-Praxis Sonnenschein bekommt Gesellschaft. Und zwar in Gestalt von Martin Leimner, Timo Baier und ihrem Team. Die beiden Männern haben bereits das Physiotherapie & Rehazentrum in der Thielestraße in Döbeln. Ab dem 30.März können sie die Zweigstelle in Hartha offiziell ihr Eigen nennen.Denn dann laden die beiden Diplomtrainer zur Eröffnung.

Ab 1. April im Regelbetrieb

Es ist fast geschafft. Nur noch Kleinigkeiten müssen in den Räumen gerückt und geschoben werden bis die ersten Gäste die Therapiezimmer am Tag der offenen Tür inspizieren. Von 10 bis 14 Uhr haben Interessierte Zeit, das Praxisteam kennenzulernen und sich über das Behandlungsspektrum zu informieren. Pünktlich zum Start in den April geht die Praxis in den Regelbetrieb über. Die Terminvergabe ist schon seit dem 18. März telefonisch unter 034328/ 657400 möglich.

Anzeige

Eine Immobilie mit Geschichte

„Wir wurden von vielen Leuten unterstützt, vom Bürgermeister Ronald Kunze, der Familie Wiggershaus-Schmidt und vielen anderen Helfern“, sagt Inhaber Martin Leimner freudig. Die Familie Wiggershaus-Schmidt ist Eigentümer der Immobilie mit Geschichte und hat ihre Praxis im Erdgeschoss. Die große Vision war es aber von Beginn an, aus dem Haus ein Gesundheitszentrum zu machen.Zuvor stand das ehemalige AOK-Gebäude lange leer. Die Stadt suchte händeringend nach einem Käufer, der sich dem neo-barocken Eckhaus annimmt und es vor dem Verfall bewahrt. Nun zieht die zweite Praxis ein.

Viele verschiedene Therapiemöglichkeiten

Das Leistungsangebot des Physiotherapie & Rehazentrums reicht von physikalischer Therapie über physiotherapeutische Behandlungen bis hin zu verschiedenen Massagen. Mit einer sogenannten Medizinischen-Trainings-Therapie (MTT) kann zudem, unter Mithilfe von Geräten, Muskulatur trainiert und Wirbelsäule und Gelenke stabilisiert werden. Ziel ist es, muskuläre Dysbalancen und koordinative Schwächen auszugleichen. Leimer und Baier kooperieren außerdem mit dem Gesundheitssport Döbeln e.V., weshalb sie in der Industriestadt künftig auch Gesundheits- und Rehasport auf dem Plan haben. Die Angebote gibt es von Montag bis Freitag –stets begleitet durch ausgebildete Sporttherapeuten und Sportwissenschaftler.

Von Lisa Schliep