Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Junger Vierbeiner wartet im Ostrauer Tierheim auf seine Familie
Region Döbeln Junger Vierbeiner wartet im Ostrauer Tierheim auf seine Familie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 27.08.2019
Der Hund wartet im Ostrauer Tierheim auf seine Besitzer. Quelle: privat
Ostrau/Kemmlitz

„Warum werde ich nicht wieder abgeholt?“, fragt sich vermutlich der junge schwarze Hund, der seit Samstag im Ostrauer TierheimWiesengrund“ sitzt. Gefunden wurde der Rüde in Kemmlitz am See.

Die Mitarbeiter des Tierheims schätzen das Alter des Hundes auf vier bis fünf Monate und vermuten, dass es sich um einen Hovawart handelt. Jetzt wird nach den Besitzern oder Leuten, die die Besitzer kennen, gesucht. Das Tierheim ist telefonisch unter 034324/21863 oder 0157/57528546 zu erreichen. Die Öffnungszeiten sind auf der Internetseite der Einrichtung zu finden.

Von ap

Die Burg Kriebstein ist über 600 Jahre alt, die Gemeinde Kriebstein gerade mal ein viertel Jahrhundert. Trotzdem wird dieses Jubiläum gefeiert – Ende September unter anderem mit einer zünftigen Radtour für die ganze Familie.

27.08.2019

Die Leisniger Stiefelwacht hat Schluss gemacht: Mit dem Altstadtfest ging am Sonntagabend eine 20-jährige Ära zuende. Hauptmann Wolfgang Rosemann hofft, dass sich in Zukunft dennoch wieder Leute in leisnig zusammenfinden, um sich um den Riesenstiefel zu kümmern.

27.08.2019
Döbeln Gemeinde stellt Bebauungspläne auf - Fünf Grundstücke für Bauwillige in Jahna und Ostrau

Weil Bauplätze rar sind, versucht die Gemeinde Ostrau Lücken in den Ortsteilen zu schließen, auch wenn diese zum Außenbereich gehören. Ein vereinfachtes Verfahren macht das möglich. Dennoch kann vor 2020 wohl nicht gebaut werden.

26.08.2019