Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Mann stürzt in Niederstriegis in den Tod
Region Döbeln Mann stürzt in Niederstriegis in den Tod
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 05.04.2019
Die Polizei war nach dem Unfall in Niederstriegis im Einsatz (Symbolbild). Quelle: FuP HAMBURG
Niederstriegis

Ein tragischer Unfall mit tödlichem Ausgang hat sich in Niederstriegis ereignet. Bereits am Mittwoch ist ein junger Mann aus dem Fenster eines Hauses gestürzt und kam dabei ums Leben. Die Polizei bestätigte am Freitag das Unglück auf Nachfrage. Es soll sich um den Bewohner des Hauses gehandelt haben. Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren im Einsatz. Über die näheren Umstände des Unfalls liegen keine Informationen vor.

Von Olaf Büchel

Das Schulfest zählt in Roßwein zu den Highlights des Jahres. Publikumsmagnet ist Jahr für Jahr die Wahl der Schulfestkönigin. Bereits jetzt gibt es die ersten Bewerberinnen für kommendes Jahr.

05.04.2019

Die Schutzzonen-Kampagne der rechtsextremen NPD ist nun offenbar auch in Waldheim angekommen. Dort stieß eine Polizeistreife am Mittwochabend auf eine fünfköpfige Gruppe, die mit roten Westen uniformiert in der Stadt unterwegs waren. Das ist ein Verstoß gegen das sächsische Versammlungsgesetz.

05.04.2019

Kriminalisten des Polizeireviers Rochlitz legten in Penig (Kreis Mittelsachsen) eine Drogenküche trocken. In einem ehemaligen Gasthof entdecken sie das Crystal-Labor.

05.04.2019