Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Porsche-Fahrer baut Unfall auf der A 14 bei Roßwein
Region Döbeln Porsche-Fahrer baut Unfall auf der A 14 bei Roßwein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 29.04.2019
Ein schwerer Unfall ereignete sich am Sonnabend auf der BAB 14 bei Roßwein. Quelle: dpa
Anzeige
Rosswein

Da saß wahrscheinlich der Gasfuß etwas zu locker. Wie die Autobahnpolizei mitteilte, krachte bereits am Sonnabend der Fahrer eines Porsches mit seinem Wagen in die Leitplanken auf der A14 in Höhe von Roßwein. Der 59-Jährige war am Samstagabend wahrscheinlich zu schnell unterwegs.

Auf seiner Fahrt in Richtung Dresden kam er in Höhe Kilometer 10 nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Mittelleitplanke, rutschte dann quer über die Fahrstreifen und blieb schließlich im rechten Graben stehen. Der Pkw-Fahrer verletzte sich schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige

Am Porsche sowie an der Leitplanke entstand ein Schaden in Höhe von etwa 62 000 Euro.

Von DAZ