Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Rasoma feiert 100 Jahre Innovation aus Döbeln
Region Döbeln Rasoma feiert 100 Jahre Innovation aus Döbeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 24.05.2019
Partner, Kunden, Lieferanten, Vertreter von Wirtschaftsverbänden und Politik waren beim Festakt zum 100. Geburtstag bei Rasoma in die Werkhallen an der Alexanderstraße geladen. Quelle: Sven Bartsch
Döbeln

Das Bauhaus, das Leibnitz-Institut, die Waldorfschulen und Bentley werden in diesem Jahr 100 Jahre alt. In diese Aufzählung reiht sich nun auch der Döbelner Werkzeugmaschinenbauer Rasoma ein. Im Werk an der Alexanderstraße wurde am Freitag mit den 95 Mitarbeitern, ehemaligen Kollegen und geladenen Gästen der 100. Firmengeburtstag gefeiert.

Zum offiziellen Festakt kam auch Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) vorbei. Auf der Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik Intec in Leipzig hatte Kretschmer die Döbelner Maschinenbauer kennengelernt. „Wir müssen in Sachsen so innovativ bleiben, wie sie es sind. Das sind sächsische Werte, die uns groß gemacht haben“, sagte Kretschmer.

Zwölf Lehrlinge in Ausbildung

Geschäftsführer Marcus Kamm hatte vor den Gästen die Geschichte des Döbelner Unternehmens vorgestellt. Gerade haben die Döbelner wieder eine Spezialmaschine zur Herstellung von Eisenbahnrädern nach Russland ausgeliefert. Auch personell sieht es um die Zukunft des seit 2016 zur Chemnitzer NSH-Gruppe gehörenden Unternehmens recht gut aus. Zwölf Lehrlinge werden aktuell ausgebildet. Auch für das neue Lehrjahr konnten alle sechs Lehrstellen gut besetzt werden.

Am Samstag von 10 bis 12 Uhr können sich alle Interessierten beim Tag des offenen Unternehmens in den Werkhallen von Rasoma umschauen.

Von Thomas Sparrer

Seit 100 Jahren wird über diese Brücke in Döbeln geredet. Beim Bau des Gründerzeitviertels wurde extra dafür Platz gelassen. Jetzt wird die neue Muldenquerung zwischen Schillerstraße und Sörmitzer Straße in Döbeln Realität.

24.05.2019

Am Sonntag wird in Sachsen und damit auch in der Region Döbeln gewählt. Dabei geht es nicht nur um einen neuen Kreistag, sondern auch die jeweiligen Kommunalparlamente und den Oberbürgermeisterposten der Stadt Döbeln. Die Döbelner Allgemeine bündelt vorab alle Infos an einer Stelle.

24.05.2019

Wieder volle Hütte im Stadt- und Museumshaus: Als Patricia Spruck im Glasanbau „mörderische Geschichten“ erzählte, war kein freier Platz mehr zu bekommen.

24.05.2019