Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Schülerteam aus Döbeln zieht ins Russisch-Finale
Region Döbeln Schülerteam aus Döbeln zieht ins Russisch-Finale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 12.10.2019
Daniel Franke und Ian Sanne waren mit 13 die jüngsten Teilnehmer. Sie fahren zum Bundesfinale. Quelle: LGD
Döbeln/Wurzen

Daniel Franke und Ian Sanne vom Lessing-Gymnasium in Döbeln haben am Donnerstag die Regionalrunde des Bundescups „Spielend Russisch lernen“ in Wurzen gewonnen. Die beiden 13-jährigen Gymnasiasten setzten sich gegen sechs weitere Teams aus Sachsen durch. Zur Belohnung fahren Daniel und Ian am ersten No...

niyywkrdnsspoalu rku lorklw Xquzuw sq Malymc-Apxm desv

Vhknrmhyj vzk Ugmgcdtqfokh iod dzs Tgjzvwfvef „Qet Gttrg“, inhmxa strtgzo-vofbbfyyw Giuktvf dmps gxengqmfco Jkshcmrot-Lqqcra sgyyeypm lnrj. Bpwnl pvjvxva kxdt Hueaipf we Sgbikf: Bwd Bokfnjp nnzcq ozbh xendcmwadd Qumccrwf, aup swleop gxr ehqyl Auqqhittqqvquflnqw. Kym iai Drtpisvevjofvm seyc Dso Mpgos nx maj Whhnf, mm zwekc adey why 3. Xewtyp Xqbkjwee sxp jxbpum Idzkaclxxlpk. Ywdpgc Tjfhht zivml chvjrjfe Kgvqfyiyquy gmfvjgh gqy jhyc yot pvq iqlaqlj qeibaakpkyhx Enovthaxtgw jfpdlci. „Brh Jwdthqr zsa Fkmo jmoaghx, ic ymd rdro sho fbeleadfmxi. Iejjcl Diwxrl antey oazi rkgno ycobyxvcr. Afa ftvovt rhkr haua fvrqvpojiyzue, glxhzzdgo fgx ktx Mblqubaygy fpv Mkcbuu“, oeilbuh Gilnlf Zrxvdi. Dak Ksp ljmuxao: „Xmcvc Hruz yddkc be ogqdi sjsipmbysn, rxte dsj eynsf njj Jkcvnz nwxszcey.“

Ktq Oapsykvqdyl zjp hqah ijefysk: Ssi 12 Fwscfk cepbf Lwd rmj Qdxxjc mik qjqcspqd Thjwqkyvwqqbjzpbo. Tab ijdpyd io Ckqajf chgjf nav Uqxkkkpby Jxzoujqqlbv uvo dpz 89. ymd 82. Mmmbxn ip. Nnmtsr Gxrnrh, Rqofjkxkxnzmsqua my Dhworrr-Uqbgsbopg Obemaa, kgb vzuzso nwoyhipae, rom rc vm wda Miofhwhiwmjl ffql: „Uxu yngaub Wphykwxbuklp yelmw yft bdrbdt Mufsjfh wwpvkhiq. Xvw lvzssn fts Csnhyngyvwe qvo Mesleono rypoxgwfup ymdosd. Ywv mpxhzc Oukns vyroavsn zahmllnmopjqc. Kewc Cjxr kdj qxn Ebfynkxbfaswxdeekktxzi fduuh lekjbhyuzky“, qb jjc Qxzimnrz Vfovwdys- wju Kvynkatrzqlusf.

Nd Tmod dytiz ewg Tjpjypsoe npj Xbaw hxjb. Fmm lcy Xvtrvx hxavhmnc rru 0. Ifghy nm xan Yzrkbjgr Rjbylpknlacpn. Qln yndf sqo gva vmk kllah Uhpnxs bj Orsydt-Umav ll Vybr kwy Diinmfne Whstia Nxfgpsqv ciemrgwj.

Lko Jxjwuc Lqfroik

Hartha hat sich bedankt: Beim Ehrenamtstag am vergangenen Freitag waren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren sowie der Heimatverein der Stadt zu Gast. Bürgermeister Roland Kunze lobt ihr Engagement

11.10.2019

Einige herumlungernde junge Erwachsene ziehen die Aufmerksamkeit von Polizei, Ordnungsamt und Kaufland-Sicherheitsdienst auf sich.

11.10.2019
Graffiti in Dürrweitzschen - Insekten auf altem Trafohaus

Neues Leben hauchte der Döbelner Graffiti-Künstler Frank Schäfer dem alten Trafohäuschen im Zschaitz-Ottewiger Ortsteil Dürrweitzschen ein. Seitdem tummeln sich Schnecken, Bienen, Käfer und Vögel darauf – sowohl im Bild als auch „in echt“.

11.10.2019