Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Sieben Autos in Hartha zerkratzt
Region Döbeln Sieben Autos in Hartha zerkratzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 27.05.2019
ARCHIV - 27.07.2015, Niedersachsen, Osnabrück: Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens. (zu dpa: «Landtagsdebatte über Korrekturen an der derzeitigen Polizeistruktur" vom 20.03.2019) Foto: Friso Gentsch/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Quelle: dpa
Hartha

Durch Unbekannte wurden über das Wochenende in der Harthaer Franz-Mehring-Straße insgesamt sieben Fahrzeuge auf der Beifahrerseite zerkratzt. Zudem wurden von zwei Fahrzeugen die Antennen entwendet. Das teilte die Polizei am Montag mit. Der Gesamtschaden beziffert sich nach Angaben der Beamten auf circa 2.000 Euro.

Von DAZ

Das Ergebnis der Stadtratswahl steht fest: Acht Neuzugänge werden die insgesamt 18 Plätze mit besetzen. Ronny Walter (CDU) dürfte sich wohl besonders freuen, denn er hat die meisten Stimmen in Hartha erhalten.

27.05.2019

Nach der Stadtratswahl in Döbeln bleibt die CDU voraussichtlich stärkste Kraft vor der AfD. Die Grünen sind drin. Die NPD fliegt raus.

27.05.2019

Es sieht in Döbeln nach einem Zweidrittelsieg für den 37-Jährigen aus.

26.05.2019