Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Unbekannte brechen in Leisnig in Eigenheim ein
Region Döbeln Unbekannte brechen in Leisnig in Eigenheim ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 25.11.2019
Unbekannte brachen in Leisnig in ein Eigenheim ein. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leisnig

Über ein aufgebrochenes Fenster sind bisher unbekannte Täter in ein Leisniger Einfamilienhaus an der Straße An der Gucke eingestiegen. Nach erstem Überblick erbeuteten die Täter Bargeld und Schmuck, teilte die Polizei mit. Konkrete Schadensangaben liegen allerdings noch nicht vor. Der Einbruch ereignete sich am Sonntag in der Zeit zwischen 15 und 20 Uhr.

Dunkel gekleideter Mann aufgefallen

Auf seinem Weg nach Hause war dem Bewohner am Sportplatz ein dunkel gekleideter Mann aufgefallen, der einen Rucksack dabei hatte. Weiterhin soll der Unbekannte eine Kapuze über dem Kopf gehabt haben. Zudem waren dem Zeugen zwei gelbe Streifen an der Bekleidung des Mannes aufgefallen.

Anzeige

Wer hat weitere verdächtige Personen gesehen?

Es werden weitere Zeugen gesucht, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Einbruch gemacht haben. Wem sind Personen oder Fahrzeuge aufgefallen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten? Wer hat die beschriebene Person auch gesehen und kann nähere Angaben zu ihr machen? Hinweise werden im Polizeirevier Döbeln unter Telefon 03431 659-0 entgegengenommen.

Von daz