Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Verkehrsunfall bei Hartha – Hoher Sachschaden
Region Döbeln

Verkehrsunfall bei Hartha – Hoher Sachschaden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 10.02.2021
Zwischen Hartha und Geringswalde verunglückte in den Morgenstunden ein Autofahrer.
Zwischen Hartha und Geringswalde verunglückte in den Morgenstunden ein Autofahrer. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Hartha

In den frühen Morgenstunden verunglückte ein Pkw bei Hartha. Der 22-jährige Fahrer war um kurz vor 6 Uhr morgens auf der B175 aus Hartha kommenden in Richtung Geringswalde unterwegs. Nach dem Verlassen eines Kreisverkehrs kam der Wagen in einer langgezogenen Rechtskurve ins Schleudern. Der Audi kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der Fahrer kam unverletzt davon. Laut Polizei entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 10 500 Euro.

Von DAZ