Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Westewitz: Zirkus-Artisten bei Probe abgestürzt und verletzt
Region Döbeln Westewitz: Zirkus-Artisten bei Probe abgestürzt und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 29.11.2019
Zwei Zirkus-Artisten sind am Donnerstagabend in Westewitz abgestürzt und wurden dabei verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Döbeln

Ein tragischer Unfall hat sich Donnerstagabend in Westewitz (Gemeinde Großweitzschen/Mittelsachsen) ereignet: Zwei Artisten sind aus größerer Höhe abgestürzt und haben sich dabei verletzt. Das bestätigte die Rettungsleitstelle Chemnitz. Die genaue Ursache für den Absturz der Akrobaten – eine Frau und ein Mann – ist noch nicht bekannt.

Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr während einer Probe. Nach DAZ-Informationen soll sich die Frau nur leichte Verletzungen zugezogen haben. Der Mann erlitt schwere Verletzungen, vermutlich einen Knöchelbruch. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Kameraden der Feuerwehr leuchteten bei Dunkelheit die Landestelle aus. Ausgerückt waren die Feuerwehren von Döbeln, Großweitzschen und Mockritz.

Vorstellungen für Freitag und Samstag geplant

In Westewitz will der Circus Karl Althoff Köllner aus Micheln (Sachsen-Anhalt) diesen Freitag und Sonnabend sowie am nächsten Wochenende mit einem Adventszauber im Zirkuszelt gastieren. Trotz des Unglücks sollen die angekündigten Shows stattfinden. Es sei bereits für Ersatz gesorgt, sagte Michael Horn, Inhaber der Muldentalklause Westewitz, der den Zirkus engagiert hat.

Von Olaf Büchel

Zwanzig Teilnehmer aus den Roßweiner Werkstätten und der Zweigstelle Hartha hatten zu feiern. Beim Projekt „Praxisbaustein“ der Diakonie gab es Abschlusszertifikate. Dabei zeigte sich die Relevanz der beruflichen Bildung für Menschen mit Handicap.

28.11.2019

In Waldheim wird wieder gewettet. Und Romas Petters weiß schon jetzt, wer am 2. Adventswochenende gewinnt.

28.11.2019

Der Ostrauer Marko Ullrich hat das Kochen von der Pike auf gelernt, stand bei Alfons Schuhbeck und im Leipziger Stadtpfeiffer an den Töpfen. In seinem eigenen Restaurant in Stauchitz kommt die exklusive Küche mit Rochenflügeln & Co. gut an. Mit diesem Gespür hat er am Mittwoch die Kochshow „The Taste“ gewonnen. Vor gut drei Jahren haben wir den Kochprofi bereits besucht.

28.11.2019