Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Zahl der Corona-Fälle in Augustusburg steigt auf 33
Region Döbeln

Zahl der Corona-Fälle in Augustusburg steigt auf 33

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 20.06.2020
In Mittelsachsen wurden somit seit März 292 Menschen positiv getestet. Quelle: picture alliance/dpa
Anzeige
Augustusburg

In der mittelsächsischen Kleinstadt Augustusburg wurden am Freitag insgesamt acht neue Corona-Fälle festgestellt. Damit steigt die Zahl der Fälle auf 33, teilte das Landratsamt Mittelsachsen am Samstag mit.

In der Kleinstadt brach das Corona-Virus in der vergangenen Woche an einem Gymnasium bei mehreren Schülerinnen und Schülern aus. Die positiv getesteten Personen wurden am Samstag alle informiert. Im nächsten Schritt erfolge auch dort die Ermittlung weiterer Kontaktpersonen und es erfolgen gegebenenfalls weitere Abstriche.

Anzeige

Eine positive Nachricht, erklärt Landrat Matthias Damm: „Alle Befunde der Abstriche im Pflegeheim waren negativ“. In Mittweida wurden am Samstag von 16 Kindern und Familienangehörigen aus Roßwein die Abstriche genommen. Die Familienangehörigen arbeiten in sensiblen Bereichen. Die Proben wurden nach Dresden in die Landesuntersuchungsanstalt gebracht. Je nachdem wie diese ausfallen, entscheidet das Gesundheitsamt über weitere Testungen. In Mittelsachsen wurden somit seit März 292 Menschen positiv getestet.

Von lvz