Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Zwei Menschen sterben bei Wohnungsbrand in Döbeln
Region Döbeln Zwei Menschen sterben bei Wohnungsbrand in Döbeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 08.10.2019
Der Rettungsdienst leitete Wiederbelebung ein. Quelle: Sven Bartsch
Döbeln

Zu einem tragischen Unglück kam es am Dienstagmorgen in Wohngebiet Döbeln-Ost. Bei einem Wohnungsbrand ist in einem Mehrfamilienhaus an der Unnaer Straße 43 ein Ehepaar ums Leben gekommen. Nach ersten Informationen der Feuerwehr bemerkte gegen 7 Uhr ein Mieter im Haus den Brandgeruch und informierte umgehend die Feuerwehr. Die rückte mit vier Fahrzeugen und zwölf Kameraden an.

Im Schlafzimmer brach vermutlich das Feuer aus. Quelle: Sven Bartsch

Allerdings wurde der Brandherd nicht sofort entdeckt. Mit der Drehleiter mussten die Feuerwehrleute über die Fenster die Wohnungen nach dem Feuer absuchen. Im zweiten Stock wurden die Kameraden in einem Schlafzimmer fündig. Dort lag der Mann bereits tot im Bett. Die Frau wurde noch in die Küche gebracht. Durch den herbeigerufenen Rettungsdienst wurden Wiederbelebungsmaßnahmen eingeleitet. Allerdings vergebens.

Brandursache noch unbekannt

Zur Stunde ermitteln die Kriminaltechniker noch die Brandursache. Die ist nach wie vor unbekannt. Nach den Löscharbeiten können die Mieter ihre Wohnungen wieder beziehen. Nur in einer ist ein Wasserschaden zu verzeichnen.

Von daz

So hat noch niemand den Jugendstadtrat von Leisnig gesehen, nämlich in einer Panorama-Aufnahme. Ein aktuelles Schulprojekt machts möglich. Ob es jedoch einen Skaterpark am Bahnhof geben wird? Das Schülergremium bleibt skeptisch.

08.10.2019

Der 15. Vor-Ort-Termin war konstruktiv: Mit der Präsidentin des Lasuv konnte sich Roßweins Behindertenbeirat auf eine akzeptable Lösung des Neigungsproblems am Gehweg Döbelner Straße einigen. Bis losgelegt werden kann, sind noch ein paar Voraussetzung erforderlich.

07.10.2019

Kürbisse schnitzen im Akkord für das Oktoberfest: Die Frauen des Dorf- und Heimatvereins sorgten für die richtige Dekoration, die Besucher kamen in Trachtenmode. Die fünfte Auflage des Oktoberfestes lockte zahlreiche Besucher an.

07.10.2019