Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Zwei Zweiräder, zwei Orte, zwei Unfälle, zwei Verletzte
Region Döbeln Zwei Zweiräder, zwei Orte, zwei Unfälle, zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 25.10.2019
Bei zwei Unfällen an zwei Orten kamen zwei Zweiradfahrer zu Schaden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Döbeln/Ostrau

Gleich zwei Zweiradfahrer sind am Donnerstag bei Unfällen in Döbeln und Ostrau zu Schaden gekommen. Darüber informierte die Pressestelle der Polizeidirektion Chemnitz am Freitag.

Radfahrerin schwer verletzt

In Döbeln fuhr kurz nach 15 Uhr eine 52-jährige Radfahrerin stadteinwärts auf dem Radweg der Burgstraße. Dabei wurde die Frau von einem Auto angefahren, dessen 29-jährige Fahrerin von einem Grundstück aus auf die Burgstraße abbiegen wollte. Die Radfahrerin zog sich bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen zu. Den Sachschaden beziffern die Beamten mit etwa 1.500 Euro.

Anzeige

Verkehrsbedingtes Bremsmanöver

Nur leicht verletzte sich zudem ein 16-Jähriger, als er mit seinem Leichtkraftrad verkehrsbedingt in die Eisen steigen musste und dabei stürzte. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 13 Uhr auf der B 169 an der Ostrauer Ampelkreuzung Mügelner Straße.

Von ap/DAZ

25.10.2019
25.10.2019
25.10.2019