Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg 1,8 Promille Alkohol – Eilenburger Polizei stoppt Autofahrer
Region Eilenburg

1,8 Promille Alkohol – Eilenburger Polizei stoppt Autofahrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 29.09.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Eilenburg

1,8 Promille Alkohol hatte ein Autofahrer intus, der am Montag auf der Bundesstraße 87 gestoppt wurde. Ein Zeuge hatte gegen 13.30 Uhr die Polizei informiert, nachdem der Ford-Fahrer durch Schlangenlinien und mit abrupten Bremsmanövern aufgefallen war und andere Verkehrsteilnehmer gefährdet hatte. Wie die Polizei mitteilte, stoppten die Beamten den 48-Jährigen nahe der Ausfahrt Eilenburg-Ost. Bei der anschließenden Alkoholkontrolle wurde dann besagter Wert gemessen.

Polizei ermittelt

Gegen den Mann wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Von LVZ