Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Auffahrunfall in Eilenburger Bergstraße
Region Eilenburg

Auffahrunfall in Eilenburger Bergstraße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 08.09.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Eilenburg

Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagnachmittag in der Bergstraße in Eilenburg. Gegen 15.30 Uhr waren dort zwei Autos – beide Opel – stadteinwärts unterwegs. Das erste Fahrzeug musste auf Höhe Mühlstraße verkehrsbedingt halten, berichtete die Polizei. Das folgende Auto sei dann aus bisher unbekannter Ursache auf das stehende Fahrzeug aufgefahren. Auf dem Rücksitz des stehenden Pkw befand sich ein dreijähriges Kind, welches nach dem Unfall über Kopfschmerzen klagte. Der Rettungswagen wurde verständigt und das Kind in ein Krankenhaus gebracht.

Polizei ermittelt

Gegen den 73 Jahre alten Fahrer des unfallverursachenden Autos werde nun wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall ermittelt, so die Polizei weiter.

Von LVZ