Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Eilenburgs Freigeister suchen Teilnehmer für Menschenkicker
Region Eilenburg Eilenburgs Freigeister suchen Teilnehmer für Menschenkicker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 26.04.2019
Beim Menschenkicker-Turnier in Eilenburg ist Spaß garantiert. Quelle: Verein Freigeist
Eilenburg

Für das 5. XXL-Spaßturnier Menschenkicker am 1. Mai in Eilenburg werden noch Teams gesucht. Ein letzter freier Platz ist noch für das Turnier der Erwachsenen zu vergeben, teilte Max Seehaus vom Verein Freigeist mit. Für den Kids Cup sind noch zwei Plätze verfügbar. Das Team von Fahrrad Hammer und der Verein Freigeist freuen sich auf faire und spannende Spiele um den begehrten Pokal.

Teilnehmern geht es um den Spaß

Natürlich steht der Spaß dabei im Vordergrund. Neben dem Titelverteidiger und bekannten Teams haben sich auch einige neue Mixedteams angemeldet. Egal ob Freunde, Verein oder Firma, jeder kann ein Team stellen. Ein Team besteht aus fünf Spielern und beliebig vielen Auswechselspielern.

Das Turnier findet auf der Wiese vor Müllers Eck am Kreisverkehr in der Leipziger Straße statt. Der Kids Cup beginnt 10 Uhr und das Turnier für die Erwachsenen um 12 Uhr. Treffzeit für alle Teams ist jeweils eine halbe Stunde zuvor. Fußballschuhe sind für die Spieler verboten.

Ganz schnell noch anmelden

Anmeldungen sind unter Telefon 01775623271, per E-Mail an die Adresse Menschenkicker-Eilenburg@web.de, per Facebook an die Freigeister Eilenburg oder direkt bei Fahrrad Hammer möglich. Die Startgebühr beträgt 15 beziehungsweise 30 Euro. Für das leibliche Wohl sorgt das Team vom Big Schnitzel.

Von LVZ

„Den kenne ich doch“, dachte sich ein Eilenburger Polizeibeamter, als er auf dem Nachhauseweg einen polizeilich mit Haftbefehl gesuchten 29-Jährigen an einer Bushaltestelle in Jesewitz erkannte. Pech für den Gesuchten.

26.04.2019

Das Feuer im Gasthof Reußischer Hof in Thallwitz ist wohl durch einen Unfall verursacht worden. Bei dem Toten, der aus der brennenden Wohnung über dem Gasthaus geborgen wurde, handelt es sich zweifelsfrei um den Betreiber der Gaststätte.

26.04.2019

Neben dem Dorfteich in Gordemitz lagert der Schlamm tonnenweise. Was damit passieren soll – dazu hat jetzt der Jesewitzer Bürgermeister Ralf Tauchnitz (WV) informiert.

26.04.2019