Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Feuerwehr Eilenburg hilft bei Rettung einer Person aus Teich
Region Eilenburg Feuerwehr Eilenburg hilft bei Rettung einer Person aus Teich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 30.06.2019
Im Rettungswagen wurde die Person, die in den Teich gestürzt war, versorgt. Quelle: dpa
Eilenburg

Die Freiwillige Feuerwehr Eilenburg musste am Sonnabend in den Stadtteil Berg ausrücken. Die Kameraden retteten hier eine Person, die in den Teich gestürzt war. Wie die Feuerwehr auf ihrer Facebook-Seite mitteilt, unterstützten sie vor Ort den Rettungsdienst bei der Erstversorgung der Person. Nachdem diese mittels Spineboard aus dem Teich gezogen und vom Notarzt stabilisiert worden war, halfen die Feuerwehrleute noch beim Transport zum Rettungstransportwagen. Nach einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr Eilenburg beendet.

Von LVZ

Bei einem schweren Unfall wurden am frühen Nachmittag in Eilenburg zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Auf der Kreuzung Torgauer Landstraße/Rosa-Luxemburg-Straße waren zwei Fahrzeuge zusammengestoßen.

29.06.2019

Wegen Bränden in Garagen musste die Kameraden der Eilenburger Feuerwehr am Sonnabend gleich zweimal ausrücken. Gegen 4 Uhr brannten Möbel in einer Doppelgarage, am Mittag wurden die Rettungskräfte erneut wegen eines Feuers alarmiert.

29.06.2019

Die Grundschule in Jesewitz erhält personelle Verstärkung. Weil sie eine von 17 Testschulen für Inklusion in Sachsen wird, bekommt sie eine pädagogische Unterstützungskraft. Die Personalie steht bereits fest.

29.06.2019