Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Frau gestürzt – Eilenburger Polizei sucht Zeugen
Region Eilenburg Frau gestürzt – Eilenburger Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:11 25.02.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Eilenburg

Die Eilenburger Polizei bittet um Hinweise der Bevölkerung zu einem Zwischenfall, der sich am 18. Februar in Eilenburg ereignete. Gegen 10.45 Uhr war eine ältere Frau, die mit ihrem Rollator auf dem Parkplatz Nordring in Höhe Fußgängerüberweg zum Netto-Einkaufsmarkt ging, gestürzt und hatte sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Zwei Ersthelfer – eine junge Frau und ein junger Mann – sollen sich zunächst um die Frau gekümmert haben. Namentlich bekannt sind sie aber nicht.

Zeugen können sich im Polizeirevier melden

Die Polizei fragt nun: Wer kann Angaben zu dem Geschehen machen? Zeugen können sich unter der Telefonnummer 03423 6640 oder im Eilenburger Polizeirevier im Dr.-Külz-Ring melden.

Von Kathrin Kabelitz