Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Harter Job: Warum drei Eilenburger in der Pflege arbeiten wollen
Region Eilenburg

Harter Job: Warum drei Eilenburger in der Pflege arbeiten wollen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 01.08.2021
Paula Lindner (17), Max Reinestein (18) und Linda Menzel (26, von links), hier mit Helmuth Teichmann (87) vom Heimbeirat, sind die Neuen in der K&S Seniorenresidenz in Eilenburg. Sie beginnen eine Ausbildung zur Pflegefachfrau beziehungsweise zum Pflegefachmann.
Paula Lindner (17), Max Reinestein (18) und Linda Menzel (26, von links), hier mit Helmuth Teichmann (87) vom Heimbeirat, sind die Neuen in der K&S Seniorenresidenz in Eilenburg. Sie beginnen eine Ausbildung zur Pflegefachfrau beziehungsweise zum Pflegefachmann. Quelle: Nico Fliegner
Eilenburg

Altenpflegeheime und Pflegedienste suchen nahezu überall händeringend nach Personal. Allein der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt Nordsachsen hat akt...