Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Kita und Schule in Jesewitz: Neuer Essenslieferant am Start
Region Eilenburg Kita und Schule in Jesewitz: Neuer Essenslieferant am Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 11.05.2019
Blick auf die Grundschule in Jesewitz. Quelle: Nico Fliegner
Jesewitz

Für Krippe, Kindergarten und Grundschule in Jesewitz wird ab 1. August ein neues Unternehmen die Essensversorgung übernehmen. Das hat der Gemeinderat am Donnerstag beschlossen. Nach einer Ausschreibung machte die Leipziger Firma GFB Catering das wirtschaftlich beste Angebot.

Neue Kriterien fürs Essen

Dass der Auftrag neu ausgeschrieben wurde, war der Wunsch des Elternrates. Dieser kritisierte, dass das Essen des bisherigen Lieferanten zum Teil nicht ausreichend und warm gewesen sei. Zudem wünschten sich die Eltern gesündere Produkte wie Butter statt Margarine und mehr frisches Obst. Das Essen wird nunmehr ein bis zwei Cent pro Tag teurer. An der Erstellung eines Kriterienkataloges für die Ausschreibung war der Elternrat beteiligt.

Gemeinde will kontrollieren

Insgesamt gaben drei Unternehmen ein Angebot ab, darunter auch der jetzige Essenslieferant. Die Gemeinde will künftig kontrollieren, ob sich der neue Anbieter an die Kriterien hält.

Von nf

Bürger in Wölpern und Kospa-Pressen hätten wieder gern einen Bahnhaltepunkt in Wölpern. Ihr Vorschlag ist dem zuständigen Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig bekannt. Der hat sich jetzt dazu geäußert.

11.05.2019

Bei einer am Muldestausee entdeckten Leiche handelt es sich um den vermissten Eilenburger Oliver S. Das hat nun die Polizei bekannt gegeben. Der 31 Jahre alte Oliver S. war seit Anfang Januar verschwunden.

10.05.2019

Dort wohnen, wo einst eine Pfarrerfamilie ihr Zuhause hatte: Yvonne und Ronny Simon aus Eilenburg machen genau das und sind nach Audenhain ins Pfarrhaus gezogen. Wie es sich dort lebt? Wir haben die Familie besucht.

10.05.2019