Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Kleiderbörsen laden in Gruna, Bad Düben und Eilenburg ein
Region Eilenburg Kleiderbörsen laden in Gruna, Bad Düben und Eilenburg ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 04.09.2019
Christa Frinzel (links) und Ingrid Held gehören von Anfang an zu den Mitorganisatorinnen des Grunaer Kinderkleiderbasares. Am 7. September findet der nächste statt. Quelle: Steffen Brost
Region

Die kälteren Monate nahen, es ist wieder Zeit für einen Kleiderwechsel. In Eilenburg, Bad Düben und Gruna laden Kinderkleiderbörsen ein.

Gruna startet am 7. September mit einem Kleiderbasar

Im Bürgerhaus Gruna kann am Sonnabend gestöbert werden. Unter dem Motto „Es muss nicht immer neu sein“ bietet der Förderverein allen die Gelegenheit, für Kinder gut erhaltene Bekleidung, Schuhe, Kinderwagen und Fahrräder zu kaufen. Dies erfolgt von 9 bis 13 Uhr im Bürgerhaus. Zehn Prozent des Erlöses setzt der Verein wieder für Kinderprojekte ein, die vom Verein organisiert werden.

Kuchenbasar zur Kleiderbörse in Bad Düben am 14. September

Das Team der Kinderkleiderbörse Bad Düben lädt für den 14. September zur Herbst-Winter-Kinderkleiderbörse ein. Von 9 bis 12 Uhr kann man im ehemaligen Würfel am Schalm 4a / Nähe neuer „Aldi“ in Bad Düben gut erhaltene Kindersachen in allen Größen zu günstigen Preisen erwerben. Des Weiteren werden Autositze, Kinderwagen, Puppenwagen, Spielsachen sowie Outdoor-Spielgeräte und vieles mehr für den kleinen Geldbeutel angeboten. „Schwangeren mit Mutterpass gewähren wir bereits ab 8.30 Uhr Einlass“, so Mit-Organisatorin Katja Sonntag. Der Erlös wird der Kinderkrebshilfe Halle und den Leipziger Straßenkindern gespendet. Des Weiteren findet am Ausgang ein von der „Bürgerinitiative Menschenskinder“ organisierter Kuchenbasar mit vielen Leckereien statt.

In Eilenburg gibt es am 21. September günstige Sachen

Im Mehrgenerationenhaus Arche am Nikolaiplatz in Eilenburg öffnet der Kleiderbasar am 21. September von 9 bis 12 Uhr. Interessenten, die ihre Waren an einem der Verkaufstische anbieten wollen, sollten sich bis 14. September unter der Telefonnummer 03423 604033 (13 bis 18 Uhr) anmelden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Von ka

Gelber Sack oder Gelbe Tonne? Eilenburg hat zwar keine Entscheidungsgewalt, aber jetzt dennoch Position bezogen.

04.09.2019

Am Sonntag ist Denkmal-Tag. In Eilenburg sind unter anderem Wasser-, Sorben- und Mauerturm geöffnet. Bad Düben lädt zu Rundgängen über die Amtshaus-Baustelle ein.

04.09.2019

Funkelnde Feuerkugeln, funkelnder Schmuck – das alles und mehr entsteht erst im Kopf und dann in der Schmiede bei Marika Widdermann im nordsächsischen Hohenprießnitz. Die 35-Jährige hat das Schmiedehandwerk bei ihrem Vater gelernt und sich nunmehr auf das Herstellen von Schmuck spezialisiert. Ein Atelier-Besuch.

04.09.2019