Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Langenreichenbach: Zwei Schwerverletzte bei Unfall
Region Eilenburg

Langenreichenbach: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 07.10.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Langenreichenbach

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag, gegen 13.40 Uhr, nahe Langenreichenbach (Gemeinde Mockrehna). Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, war ein 65 Jahre alter BMW-Fahrer auf der Kreisstraße von Staupitz in Richtung Langenreichenbach unterwegs. Als er die Kreuzung zur Straße Klitzschen/Schildau überquerte, habe er offenbar die Vorfahrt eines VW missachtet. Es kam zum Zusammenstoß. Der 65-Jährige und die 33-jährige VW-Fahrerin wurden schwer verletzt.

BMW kippt in Bach

Der BMW kippte laut Polizei in den parallel zur Straße verlaufenden Sitzenrodaer Bach. Betriebsstoffe des BMW liefen in das Gewässer. Dieses wurde im Anschluss von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Langenreichenbach gereinigt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 20 000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall.

Von LVZ

06.10.2020