Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Radweg zwischen Liemehna und Jesewitz geplant
Region Eilenburg Radweg zwischen Liemehna und Jesewitz geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 13.09.2019
Zwischen Liemehna und Jesewitz soll ein Radweg entstehen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Jesewitz

Die Gemeinde Jesewitz will sich für ein Förderprogramm bewerben, mit dem Radwege gebaut werden können. Dazu muss die Kommune bis Ende September eine Interessensbekundung abgeben. Bürgermeister Ralf Tauchnitz (WV) stellte die Pläne jüngst im Gemeinderat vor. Danach könnte neben der Straße zwischen Liemehna, Ochelmitz, Gallen und dem Jesewitzer Gewerbegebiet ein Radweg auf einer Länge von rund vier Kilometern entstehen. Bau und Flächenkauf würden nach ersten Schätzungen 750 000 Euro kosten, wobei die Gemeinde – sofern sie im Radwegeprogramm berücksichtigt wird – 80 Prozent der Kosten gefördert bekommt.

Straße als Brennpunkt

Gemeinderat Holger Jost (WV Pehritzsch) fühlte sich etwas überrumpelt. „Wir sollten dazu eine Extra-Sitzung machen und Prioritäten festlegen, wo Radwege erforderlich sind“, erklärte er. Auch andere Gemeinderäte sehen in anderen Dörfern der Gemeinde Handlungsbedarf.

Frank Vetterlein (WV Liemehna) sieht den besagten Abschnitt zwischen Liemehna und dem Gewerbegebiet durchaus als Brennpunkt. „Wir reden schon seit Jahren über die Verkehrssicherheit“, erklärte er.

Gemeinde muss Projekt benennen

Bürgermeister Tauchnitz betonte indes, dass es sich um ein Modellvorhaben handele und die Gemeinde sich zunächst lediglich positionieren müsse, ob sie in das Programm rein will oder nicht. Dazu sei es erforderlich, ein konkretes Projekt zu benennen. „Wir vergeben uns doch nichts“, so der Gemeindechef. Sollte es mit dem Förderprogramm klappen, kann die Gemeinde relativ günstig den Radweg bauen.

Von nf

Auf dem Eilenburger Weihnachtsmarkt wird erstmals ein Mindestpreis für den Becher Glühwein erhoben. Das bestätigte die Veranstaltungsagentur Coex auf LVZ-Anfrage. Doch es gehe keineswegs um einen Einheitspreis.

12.09.2019

Den Tierpaten des Eilenburger Tierparks wurde mit einem Patentag für ihre Unterstützung gedankt. Auch ein Besuch im neuen Tropicana, das am 15. November eröffnet, stand auf dem Programm.

12.09.2019

Die Freiflächen in der Kita „Mäuseland“ in Jesewitz werden erweitert. Vor allem für die Krippenkinder bedeutet das mehr Platz zum Spielen. Die Gemeinde hat jetzt den Auftrag vergeben.

12.09.2019