Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Räuberischer Diebstahl in Eilenburg – zwei Verdächtige gefasst
Region Eilenburg

Räuberischer Diebstahl in Eilenburg – zwei Verdächtige gefasst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 12.03.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Eilenburg

Nach einem räuberischen Diebstahl in einer Drogerie in Eilenburg hat die Polizei zwei Tatverdächtige gestellt. Wie die Polizei berichtete, hatten am Donnerstagmittag zwei junge Männer die Drogerie betreten. Eine Mitarbeiterin habe dann beobachtet, wie einer der beiden ein Massagegerät aus einer Verpackung nahm und in seine mitgeführte Tasche steckte. Als er das Geschäft verlassen wollte, sprach ihn eine Mitarbeiterin an. Daraufhin schubste der junge Mann die Frau.

Diebesgut in der Tasche

Dank Personenbeschreibungen konnte die Polizei die beiden Tatverdächtigen – 20 und 24 Jahre alt, beide deutsch – später im Bereich des Eilenburger Bahnhofs stellen. Das Diebesgut hatte der 24-Jährige in seiner Jacke.

Von LVZ