Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Streit um Notbetreuung in Doberschütz
Region Eilenburg Streit um Notbetreuung in Doberschütz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 26.03.2020
Papa Falko Linke steht mit den Zwillingen Konstantin und Valentin vor der geschlossenen Kita in Sprotta. Quelle: Wolfgang Sens
Doberschütz

Für Familie Linke aus Sprotta-Siedlung ist wie für viele andere Familien derzeit jeder Tag ein Kraftakt. Beide Eltern sind Polizisten und zählen dam...

Der Corona-Ausnahmezustand bringt auch für das Familienleben ganz neue Herausforderungen. Dabei kann es auch zu Problemen kommen. Das Jugendamt des Landkreises hat nun eine Hotline eingerichtet, an die sich Eltern, aber auch Paare wenden können. Zudem teilte das Landratsamt die aktuellen Zahlen der Corona-Fälle und Quarantäne-Maßnahmen im Landkreis mit.

26.03.2020

Der Landkreis Nordsachsen will in den kommenden Tagen zentrale Beprobungsstellen auf das Corona-Virus einrichten. Die Regeln, wer sich in den Einrichtungen testen lassen kann, sind eindeutig.

26.03.2020

Fehlendes Sanitätsmaterial: In Delitzsch und Eilenburg sind Sozialverbände und Freiwillige dazu übergegangen, eigene Schutzmasken herzustellen. Der Landkreis Nordsachsen spricht von einem „raren Gut“. Einzelne Lieferungen seien aber bereits eingegangen. So stellt sich die Situation in der Region aktuell dar.

26.03.2020